Hochschultyp




Abschluss/Titel einblenden







Kategorie einblenden










Besonderheiten einblenden


Studienort einblenden

Land



Studienform
Studienbeginn

Neuigkeiten

Termine

28. März 2016 Perspective Daily

Du willst einen Journalismus, der auch fragt: Wie kann es weitergehen? Dann unterstütze jetzt das Crowdfunding von Perspective Daily auf www.perspective-daily.de! Die Kampagne läuft bis zum 28. März und es werden 12.000 Mitglieder benötigt! #zeigenwasgeht

www.perspective-daily.de

Konstruktive und lösungsorientierte Beiträge, mehr Fokus auf Hintergründen und Zusammenhängen, Partizipation der Leser – und das ohne störende Werbung: Als Medien-Start-Up haben wir von Perspective Daily uns hohe Ziele gesetzt. Mit konstruktiven Diskussionen und der Auseinandersetzung mit Lösungen wollen wir einen positiven Beitrag zu aktuellen, gesellschaftlichen Debatten liefern. Mit Artikeln, die in die Tiefe gehen und sich auch unterhaltsam lesen - geschrieben von Autoren, die Fachkenntnisse und Leidenschaft vereinen. Gemeinsam mit unseren Mitgliedern, die uns über ihren Jahresbeitrag finanzieren und so den Autoren Zeit geben, gründlich zu recherchieren, möchten wir Perspective Daily aufbauen und wachsen lassen.

Warum konstruktiver, lösungsorientierter Journalismus?

„Nur schlechte Nachrichten sind gute Nachrichten“ – das ist das Credo vieler Medien. Die negativ ausgerichtete Berichterstattung vieler Medien ist auf Probleme fokussiert, ohne Lösungen zu bieten. Das führt Studien zufolge beim Empfänger nicht nur zu einem negativen, nicht der Realität entsprechenden Weltbild, sondern auch zu negativen Gefühlen wie Stress, Hoffnungslosigkeit und Zynismus. Die Menschen werden der Skandale, reißerischen Überschriften und politischen Schlammschlachten müde. Insbesondere dann, wenn Schuldzuweisungen überwiegen und niemand fragt: „Wie kann es besser werden?“ Im schlimmsten Fall kommt es zu erlernter Hilflosigkeit, die Menschen passiv zurücklässt. Um unseren Lesern wieder das Gefühl zu geben, dass sie selbst einen Beitrag leisten können, um Herausforderungen wie Klimawandel, Ressourcenknappheit und Flüchtlingsthematik anzugehen, hört Perspective Daily nicht bei der Problembeschreibung auf, sondern diskutiert auch Lösungen.

Was bietet Perspective Daily?

Im Rahmen des konstruktiven Journalismus wird über Probleme UND Lösungen gleichermaßen berichtet. So wird den Menschen ein realistischeres Weltbild vermittelt und sie werden ermutigt, selbst aktiv zu werden. Es geht uns NICHT darum, reine Positiv-Nachrichten, sogenannte "Feel Good News" , zu veröffentlichen. Unsere Beiträge sind kritisch und ignorieren die Probleme dieser Welt nicht, sondern sollen lösungsorientiertes Denken anregen und mit neuen Perspektiven überraschen. Ein zentraler Aspekt von Perspective Daily ist die verständliche Erklärung von komplexen Zusammenhängen verbunden mit einer wissenschaftlich fundierten Recherche. Die täglichen Beiträge (ein umfangreiches Update pro Tag statt zahlreicher kurzer News) sind keine oberflächlichen Kurzmitteilungen, sondern haben Tiefgang. Darüber hinaus nutzt Perspective Daily die Möglichkeiten des Online-Formats voll aus. Durch interaktive Grafiken, multimediale Inhalte und Gamification-Elemente wird das Lesen zu einer besonderen, nachhaltigen Leseerfahrung.

www.perspective-daily.de

 

 

Zurück zur Übersicht