Hochschultyp




Abschluss/Titel einblenden







Kategorie einblenden










Besonderheiten einblenden


Studienort einblenden

Land



Studienform
Studienbeginn

Studiengang Abschluss Studienort
Gesundheitskommunikation (M.A.) Master Nordhäuser Straße 63 99089 Erfurt

Übersicht

StudiengangGesundheitskommunikation (M.A.) HochschuleUniversität Erfurt Studienkategorie(n)Publizistik/Kommunikationswissenschaft
Studienformweiterführend Adresse HochschuleNordhäuser Straße 63
99089 Erfurt
Besonderheiten---
Abschluss/TitelMaster Land/BundeslandDeutschland/Thüringen Regelstudienzeit4 Semester
StudienbeginnWintersemester HochschultypUniversität/GH Bewerbung erforderlich?Hochschule
Anzahl freier Studienplätze--- Homepage Hochschulehttp://www.uni-erfurt.de Bewerbungsschluss15.7.
Aktualisiert am 17. Mai 2017

Voraussetzungen

Bewerbung erforderlich?Hochschule Hinweise zu AufnahmebeschränkungenMotivationsschreiben (max. 750 Wörter) Bewerbungsgespräch Voraussetzungen/VorpraktikumVoraussetzung für die Zulassung zum Studiengang ist ein Abschluss eines der fachlich einschlägigen wissenschaftlichen Studiengänge der Kommunikationswissenschaft, Psychologie (Bachelor). Auf Antrag und ggf. unter Auflagen werden auch Absolventinnen und Absolventen der Studiengänge Medienwissenschaft, Journalismus, Erziehungswissenschaft, Health Communication, Biologie, Medizin oder Public Health zugelassen. Der Studiengang setzt die Vertrautheit mit empirischen Forschungsmethoden voraus. Nachzuweisen sind benotete Grundkenntnisse in qualitativen und/oder quantitativen Forschungsmethoden sowie in statistischen Auswertungsverfahren und/oder empirische Projektarbeit im Umfang von insgesamt 18 Leistungspunkten.
Bewerbungschluss15.7. NC/Wartesemster--- Kosten---
Aktualisiert am 17. Mai 2017

Studium

StudiengangGesundheitskommunikation (M.A.) HochschuleUniversität Erfurt Anzahl freier Studienplätze---
Studienformweiterführend Institut/FachbereichUniversität Erfurt Abschluss/TitelMaster
StandortNordhäuser Straße 63 99089 Erfurt SchwerpunkteGesundheitsförderung und Krankheitsprävention zählen zu den größten Herausforderungen moderner Gesellschaften. Angesichts gesellschaftlicher, demografischer und gesundheitspolitischer Entwicklungen, der Verbreitung gesundheitsschädlicher Lebensstile und der zunehmenden Bedrohungen durch Epidemien verstärkt sich der Bedarf, gesundheitsförderliche Rahmenbedingungen zu schaffen. Kommunikation über Gesundheit und Krankheit bildet einen wichtigen Bestandteil dieser Rahmenbedingungen. Sie spielt einerseits in der Gesundheitsversorgung eine Rolle, kann zur Vermittlung von Risiken und Handlungsoptionen eingesetzt werden und damit zur Gesundheitsförderung und Prävention von Krankheiten beitragen. Andererseits kann suboptimale Kommunikation über Gesundheit auch zu einer verzerrten Risikowahrnehmung führen oder ungesunde Lebensweisen verstärken. Die Gesundheitskommunikation als interdisziplinäres Forschungsfeld beschäftigt sich mit ebendiesem Spannungsfeld und setzt sich mit den sozialen und psychologischen Bedingungen, Bedeutungen und Folgen von gesundheitsbezogener und gesundheitsrelevanter, intendierter und nicht-intendierter, intrapersonaler, interpersonaler, medialer und öffentlicher Kommunikation auseinander. Dieses interdisziplinäre Master-Programm widmet sich der Theorie und Praxis der evidenz-informierten Gesundheitskommunikation.
Praktika--- BerufsbilderTätigkeitsfelder: in Gesundheitsorganisationen oder -behörden in Werbe- oder Marktforschungsagenturen in der Gesundheits- und Pharmaindustrie in Krankenhäusern im Bereich Gesundheitsmarketing und -kommunikation in Unternehmen im Bereich Gesundheitsforschung und -monitoring (z.B. in Forschungsinstituten) in der Wissenschaft (z.B. Promotion)
Studienkategorie(n)Publizistik/Kommunikationswissenschaft Homepagehttps://www.uni-erfurt.de/studium/studienangebot/master/geko StudienbeginnWintersemester
Ansprechpartner InformationenFrau Dr. Cornelia Betsch
Nordhäuser Straße 63
99089 Erfurt
Telefon: +49 361 737-1631
E-Mail: ma-geko@uni-erfurt.de
Besonderheiten---
Regelstudienzeit4 Semester Ansprechpartner BeratungFrau Dr. Cornelia Betsch
Nordhäuser Straße 63
99089 Erfurt
Telefon: +49 361 737-1631
E-Mail: ma-geko@uni-erfurt.de
 
Informationen als PDF--- Allgemeine Anmerkungen---
---
Aktualisiert am 17. Mai 2017

Hochschule

HochschuleUniversität Erfurt Telefon0361-737 5115 HochschultypUniversität/GH
AnschriftNordhäuser Straße 63
99089 Erfurt
Fax--- Trägerschaftstaatlich
Land/BundeslandDeutschland/Thüringen Homepage Hochschulehttp://www.uni-erfurt.de Gründungsjahr1392 (Neugründung 1994)
Ansprechpartner/inFrau Anja Traute
Nordhäuser Straße 63
99089 Erfurt
Telefon: +49 361 737-5024
E-Mail: anja.traute@uni-erfurt.de
Zusatzinformationen+++ Bestnoten in Uni-Rankings +++ hervorragende Betreuung +++ kurze Wege und persönliche Beratung +++ moderne, gut ausgestattete Bibliothek +++ zahlreiche Möglichkeiten zum Auslandsstudium +++ gute Verkehrsanbindungen +++ vergleichbar günstiges Wohnen +++ zertifizierte familienfreundliche Hochschule mit guter Kinderbetreuung +++ keine Studiengebühren   
--- --- ---
Aktualisiert am 17. Mai 2017
---

Für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Studienangebote sind die Bildungsträger verantwortlich, diese Informationen werden von medienstudienfuehrer.de nicht überprüft. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweilige Hochschule.