Film und Fernsehen (Konzeption und Regie)

Abschluss

Bachelor

Dauer

6 Semester

Art

Vollzeit

Für den Erfolg oder Misserfolg von Bewegtbildern ist das Storytelling entscheidend. Dafür wird es zunehmend wichtiger konzeptionelle Strategien für die Bereiche Video, TV, Film und Fernsehen zu entwickeln. Es muss genau durchdacht werden, welche Zielgruppen der digitale Content ansprechen soll und ob eine Mehrfachverwendung geplant ist. Darüber hinaus muss geklärt werden, ob dramaturgische Verlinkungen zwischen verschiedenen Distributionsformen relevant sind. Mit all diesen Herausforderungen setzt du dich in der Studienrichtung „Konzept und Regie“ der DMA medienakademie auseinander. Das Ziel des Studiums ist eine filmische Inszenierung direktional planen und umsetzen können. Nach Studienabschluss bist du als „Macher“ der gesamten Produktion von Entscheidungen zum Storybook bis hin zu Location und Requisite verantwortlich.

Infomaterial bestellen