Schließen
Sponsored

Medien- und Kommunikationsmanagement

  • Abschluss Master
  • Dauer 4 Semester
  • Art Fernstudium

Ob du nun bereits in der Medienbranche tätig bist und dir nun mit einem individuellen Masterstudium neue Karrieretüren öffnen möchtest oder du gleich nach deinem Bachelor Lust hast, dich auf einen bestimmten Aspekt aus deinem Erststudium zu spezialisieren – der Studiengang „Medien- und Kommunikationsmanagement“ macht es möglich. Hier bestimmst du, in welche Richtung du deine Karriere lenken willst und stellst dir von Anfang an durch die Wahl von themenfokussierten Modulen deinen eigenen Lernpfad zusammen. Somit bist du nach deinem Abschluss unter anderem fit für die Arbeit als Journalist/in, Texter/in, Producer/in oder Social Media Manager/in – je nachdem, wo dich dein Schwerpunkt hinführen sollte.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Du kannst deinen Bachelor im Vollzeitmodell oder in den Teilzeitvarianten absolvieren und zwischen 36 und 48 Monaten studieren. Außerdem ermöglicht dir das Fernstudium neben zeitlicher, auch örtliche Flexibilität: durch eine innovative Lern-App und einen Online-Campus, darfst du selbst bestimmen, wann und wo du am besten lernst. Und auch deine Prüfungen kannst du entweder digital ablegen oder optional an einer IU Hochschule in deiner Nähe. Aber auch im virtuellen Raum bist du nie alleine, denn es besteht jederzeit die Möglichkeit, mit anderen Studierenden und deinen Dozent/innen via Mail oder Teams in den Austausch zu gehen und dich beraten zu lassen.

Dein Studium folgt der Modulstruktur und es gibt insgesamt sechs feststehende Pflichtmodule, in denen du Management- und Forschungskompetenzen erwirbst und die mit 30 ECTS dotiert sind. Die restlichen Module beinhalten Fächer, aus denen du frei wählen und somit deinen individuellen Lernplan erstellen kannst. Im Pflichtwahlbereich A des ersten Semesters und Pflichtwahlbereich B des zweiten Semesters kannst du zum Beispiel Fächer wie „Global Branding“, „Internationales Konsumentenverhalten“, „New Work“, „Online und Social Media Marketing“ und viele, viele mehr belegen. Daneben gibt es noch den Projektpool, aus welchem du dir ein Projekt aussuchst, dabei umfasst das Angebot zum Beispiel „Growth Hacking Tools“, „Personal- und Führungskräfteentwicklung“ oder „Paid Media“ und den Seminarpool, aus dem du auch dir auch nochmal ein Fach über 5 ECTS aussuchen kannst. Zusätzlich absolvierst du einen Major im Umfang von 20 ECTS, der sich auf vier Kurse verteilt und eine Vertiefung in deinem Spezialgebiet der Medien- und Kommunikationsmanagement darstellt.

Mit deiner Masterthesis, die 30 ECTS umfasst, hast du bei erfolgreichem Abschluss deines Studiums insgesamt 120 Leistungspunkte gesammelt. Danach kannst du dich dann auf den bunten Arbeitsmarkt der Medien- und Kommunikationsbranche begeben und je nach Schwerpunkt als Journalist/in, Texter/in, Autor/in, Content Creator/in, in einer Redaktion, als Producer/in oder als PR-, Social-Media-, Kommunikations- und Medienmanager/in tätig werden.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

Um zum Studium zugelassen zu werden, benötigst du ein abgeschlossenes Erststudium mit Schwerpunkt Medienkommunikation oder Marketing von einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule mit der Mindestnote „Befriedigend“. Falls du ein Studium mit einem anderen Schwerpunkt absolviert hast, kannst Du die Zugangsberechtigung durch eine Masterzugangsprüfung erhalten. Nähere Informationen dazu, findest du auf der Webseite der Hochschule.

Kosten:

Die Kosten belaufen sich im Vollzeitmodell, welches 24 Monate dauert, auf 539 Euro im Monat, in den Teilzeitvarianten von 36 bzw. 48 Monaten kostet das Studium 399 bzw. 319 Euro monatlich.

zurück zur Hochschule

Weitere Master-Studiengänge

Medienmanagement