Creative Business, Media Management

Abschluss

Bachelor

Dauer

Art

Vollzeit

Mann zeigt zwei Frauen mit dem Finger etwas auf dem Computer

In englischer Sprache lernen die Studierenden hier ihre kreativen Ideen und innovativen Konzepte in die Tat umzusetzen. Schwerpunkt bildet klar die Crossmediale Ausrichtung der Medienbranche auf Management-Niveau. Die modernste Technik und Software gestaltet das Studium besonders aufregend und abwechslungsreich. Des Weiteren können unterschiedliche Spezialisierungen wie zum Beispiel Musikmanagement gesetzt werden. Die Möglichkeit auf einen Auslandsaufenthalt gibt dem Studiengang noch eine weitere internationale Komponente. Der Bachelor-Abschluss ist in 4 Jahren und in 3 Jahren erreichbar. Die verschiedenen Modelle haben unterschiedliche Schwerpunkte.

Jobperspektiven

Mit einem Bachelorabschluss in Creative Business bestehen Perspektiven in folgenden Bereichen des Berufslebens:

  • Mediaplaner
  • Zeitungsmanager
  • Producer
  • Online-Marketing Consultant
  • Marketingmanager 

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Bachelor (4 Jahre):

Im ersten Modul findet eine allgemeine Einführung in die Medienbranche statt. Managementkompetenz und Organisation & Personal Management sind wichtige Themenbereiche. Die interne und externe Kommunikation wird anhand von verschiedenen Modellen und Projekten vermittelt. Die eigenständige Ausarbeitung von Projekten mit crossmedialem Content hat einen hohen Stellenwert. Im ersten Jahr wird zudem eine App entworfen und ein Beitrag für das Magazin der NHL Stenden verfasst. Außerdem nimmt die Statistik, das Marketing und die Konsumentenpsychologie einen großen Teil des ersten Jahres ein. Im zweiten Jahr werden Eindrücke und Einblicke in das Personalwesen großer Unternehmen wie Pixar oder Google gegeben um selbst entsprechende Produkte zu entwickeln und zu vertreiben. Die Wirkmacht einer Marke wird entschlüsselt und der Einfluss ihrer auf die Gesellschaft analysiert. Die Betriebswirtschaftslehre und die Recherchekompetenz bilden in diesem Studienjahr wichtige Themengebiete. Viele der Module werden mit zusätzlichen Englisch-Kursen untermauert. Im dritten Jahr werden strategische Unternehmenspläne unter Berücksichtigung der SWOT-Analyse erstellt und untersucht. Zeitmanagement und die Entwicklung eines Arbeitsplans helfen bei der späteren Ausarbeitung der medialen Produktion, und werden innerhalb dieses Semesters vermittelt. Ein weiterer wichtiger Teil ist die Wahl der Spezialisierung. Diese kann entweder in den Niederlanden oder in Südafrika, Thailand, Katar oder Bali absolviert werden.

Die Spezialisierung wird aus folgenden Bereichen gewählt:

  • Musikmanagement (Niederlande)
  • Intrapreneurship (Niederlande)
  • Integrated Digital Marketing (Thailand)

In einem Unternehmen des späteren Arbeitsumfelds wird außerdem eine wissenschaftliche Arbeit zu einem Forschungsthema verfasst. Innerhalb dieses Semesters besteht auch die Möglichkeit auf ein Auslandssemester an einem der folgenden Standorte:

  • Katar
  • Südafrika
  • Thailand
  • Indonesien
  • oder ein Austauschprogramm an über 90 anderen Partneruniversitäten weltweit. 

Im vierten Jahr findet ein achtmonatiges Praktikum und im Anschluss die Bachelorarbeit statt.

Bachelor (3 Jahre):

Im ersten Jahr des Studiums werden die unterschiedlichen Multimediatechniken vorgestellt und angewandt. Medienkommunikation und Massenmedien werden auf Trends und Funktion überprüft. Durch eigene Medienproduktionen wird die Theorie mit der Praxis verknüpft. Im zweiten Jahr findet eine inhaltliche Vertiefung der Grundlagen statt. Außerdem werden diese von ihrer finanziellen Seite beleuchtet und analysiert. Im kooperativem Plenum werden eigne Produktionen konzipiert und umgesetzt. Die zweite Jahreshälfte ist dazu ausgelegt die persönlichen Führungsqualitäten zu optimieren indem unter anderem auch die Leitung der Erstsemester übernommen wird. Im dritten und letzten Jahr wird ein Praktikum in einem Medienunternehmen absolviert und eine Spezialisierung gewählt. Mit der Ausarbeitung der Bachelorarbeit wird das Studium an der NHL Stenden abgeschlossen.

GBild1 SG BaCreatBusFastTr NHL 2018 07 23
GBild2 SG BaCreatBus NHL 2018 07 23

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Bachelor (4 Jahre)

  • Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
  • Sofern keine Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife vorliegt besteht die Möglichkeit einen Zulassungstest (Bewerber muss mind. 21 Jahre alt sein) zu absolvieren
  • Nachweis von guten bis sehr guten Englischkenntnissen
  • Studiengebühr: 2060 Euro einmalig

Bachelor (3 Jahre)

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Sofern keine Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife vorliegt besteht die Möglichkeit einen Zulassungstest (Bewerber muss mind. 21 Jahre alt sein) zu absolvieren
  • Nachweis von guten bis sehr guten Englischkenntnissen
  • Motivationsschreiben
  • Studiengebühr: 2060 Euro jährlich 

 

 

zurück zur Hochschule

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de