Music and Creative Industries

Abschluss

Master

Dauer

4 Semester

Art

Vollzeit

Du hast bereits einen Bachelor-Abschluss in den Bereichen Musik, Kultur, Wirtschaft, Soziologie, Medien oder Kommunikation und erste berufspraktische Erfahrungen gesammelt? Du interessierst dich für die Kreativbranchen und kannst dir vorstellen in diesem Bereich Karriere zu machen? Dann ist der Studiengang Music and Creative Industries an der Popakademie genau das Richtige für dich.

In dem Masterstudiengang wird dir neben analytischen und methodischen Fähigkeiten auch essentielles Fachwissen über die Musikwirtschaft und weitere Teilbranchen der Kreativwirtschaft vermittelt (v.a. Film, Werbung, Games, Verlag). Daneben erwirbst du wichtige Management-Skills, um später einmal Fach- und Führungsaufgaben wahrnehmen zu können. Hervorzuheben ist auch der starke Praxisbezug des Studiums. So wendest du deine Fachkenntnisse im dritten Semester in verschiedenen Projekten an, die in Kooperation mit Unternehmen der Kreativwirtschaft stattfinden. Außerdem sind die meisten Dozierenden Mitarbeitende in Unternehmen der diversen Teilbranchen und können so die aktuellsten Entwicklungen in ihre Vorlesungen einfließen lassen.

Die Alumni des Studiengangs arbeiten erfolgreich im Bereich der Kultur- und Kreativwirtschaft, davon ca. 50% in der Musikwirtschaft und 50% in anderen Teilbranchen. Die Unternehmen sind z.B. Plattenlabels, Konzertagenturen, Videoproduktionsfirmen, Games-Publisher, Verlage, Kreativagenturen, Managementagenturen und Kultureinrichtungen. Einige Ehemalige haben ihre eigenen Start-ups gegründet.

Kreativität. Mach sie zu deinem Business!

Infomaterial anfordern