Film, Television and Digital Narratives

Abschluss

Master of Arts

Dauer

4 Semester

Art

Vollzeit

Die Nachfrage nach Spielfilmen, Serien, Dokumentarfilmen etc. ist nicht nur in Zeiten von Corona sehr hoch. Denn die Welt des Fernsehens ist generell groß und wächst nahezu täglich. Damit die Nachfrage gestillt werden kann, braucht es Experten, die Filme schreiben und produzieren. Der Masterstudiengang Film, Television and Digital Narratives knüpft genau daran an und bereitet seine Studierenden genau auf diese Tätigkeiten vor. Für die Aufnahme des Studiums spielt es im Übrigen keine Rolle, ob Sie bereits Erfahrungen im Bereich Filmproduktion sammeln konnten oder, ob Sie ausschließlich geisteswissenschaftliche Kenntnisse mitbringen. Das Masterstudium vermittelt Ihnen alle nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten, um Ihrer Leidenschaft nachgehen zu können.

Nach dem Studium sind Sie in der Lage, Filmproduktionen zu schreiben, zu produzieren und Regie zu führen. Absolvierende des Masterstudiengangs arbeiten in der Film- und Fernsehbranche bei Film- und Fernsehgesellschaften, Fernsehsendern und Institutionen beispielsweise als Regisseur*in, Produzent*in, Drehbuchautor*in oder Projektmanager*in.

Infomaterial anfordern