Schließen

Journalismus in Regensburg studieren?

Vollzeit Journalismus in Regensburg - Dein Studienführer

Du willst Journalismus als Vollzeit in Regensburg absolvieren? Wir haben für dich ##RESULT_HOCHSCHULEN_COUNT## Hochschulen in Regensburg recherchiert, an denen du Journalismus als Vollzeit absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller ##RESULT_HOCHSCHULEN_COUNT## Hochschulangebote für Journalismus als Vollzeit in Regensburg findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Vollzeit

Ein Vollzeit Studium ist die klassische Variante des Studiums: Du investierst den großen Teil deiner wöchentlichen Arbeitszeit ins Studium, besuchst mit deinen Kommiliton*innen Präsenzveranstaltung, erbringst Leistungsnachweise wie Referate oder Projektaufgaben, schreibst Hausarbeiten und/oder legst mündliche Prüfungen ab.

Gerade im Bereich der Medien ist die Auswahl an Vollzeit Studiengängen sehr groß: Rund 870 Medien-Studiengänge an über 230 Hochschulen gibt es allein in Deutschland. Teilweise existieren große Unterschiede zwischen den Studiengängen, andere überschneiden sich inhaltlich. Um dich im Mediendschungel für das richtige Studium zu entscheiden; um nicht einfach irgendwas mit Medien zu machen, sondern das Richtige, haben wir dir auf dieser Seite alle wichtigen Infos zu den unterschiedlichen Fachbereichen, den in Frage kommenden Universitäten und Zugangsvoraussetzungen zusammengefasst.


Journalismus

Längst verbirgt sich hinter dem Beruf des Journalisten mehr als klassische Printarbeit. Die Zukunft der gedruckten Zeitungen und Magazine ist ungewiss, viele Journalisten arbeiten z.B. als Online-Redakteure. Auch im Journalismus Studium finden sich bereits immer häufiger Verbindungen zu anderen Disziplinen, wie der PR oder Unternehmenskommunikation.

Das erwartet dich im Journalismus Studium

Es gibt nicht den einen Weg, um ein fertiger Journalist zu werden. Manche Studiengänge bereiten dich hingegen konsequent auf den klassischen Journalistenberuf vor. Hier stehen u.a. die journalistischen Darstellungsformen auf dem Studienplan. Dann gibt es wiederum auch Schnittstellen zu Bereichen wie Medienrecht, Wirtschaft und Politik.

Was muss ich für ein Journalismus Studium mitbringen?

Talent im Schreiben ist sicherlich eine gute Voraussetzung für das Journalismus Studium. Oft wird dies mit einem Test geprüft, manchmal wird auch ein mehrwöchiges Praktikum vor dem Journalismus Studium gefordert. Um als Journalist zu arbeiten, sind praktische Erfahrungen während des Studiums, z.B. als Freier Mitarbeiter, von großem Vorteil. Das praktische Wissen kannst du nur im Beruf selbst lernen.


Weitere Informationen zum Journalismus Studium
Journalismus in Regensburg

Journalismus in Regensburg

Regensburg

In der Hauptstadt des bayerischen Regierungsbezirks Oberpfalz leben aktuell gut 145.000 Einwohner in 18 Stadtbezirken auf 80 km² Fläche. Regensburg liegt am Zusammenfluss von Donau, Naab und Regen, von der günstigen Lage an dem wirtschaftlich wichtigen Knotenpunkt profitiert die Stadt seit jeher. Die urkundliche Ersterwähnung stammt aus der Zeit um das Jahr 770. Durch Fernhandel erlebte die Stadt im 12. und 13. Jahrhundert eine wirtschaftliche Blütezeit, Zeugnisse des damaligen Wohlstands sind die Steinerne Brücke von 1146, das Alte Rathaus und der Römerturm aus dem 13. Jahrhundert sowie die imposanten Patrizierburgen wie das Goliathhaus, Runtingerhaus und Zandthaus.

Medien studieren in Regensburg

An der 1962 gegründeten Universität Regensburg sind zurzeit gut 21.500 Studenten in elf Fakultäten immatrikuliert. Die Einrichtung bietet die Studiengänge Medieninformatik, Medienwissenschaften und Medienpsychologie (Bachelor) sowie Allgemeine und Vergleichende Medienwissenschaft (Master) an. An der 1971 gegründeten Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg sind zurzeit 11.000 Studenten in acht Fakultäten eingeschrieben. Es wird der Masterstudiengang Leitung und Kommunikationsmanagement angeboten. An der 2001 gegründeten Hochschule für Katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik Regensburg lernen ca. 100 Studenten pro Semester. Beliebte Treffpunkte für Studenten sind die Biergärten Alte Linde am Dom und Kneitinger zwischen Uni und Altstadt.

Alle Hochschulen in Regensburg

Pro

  • Skifahren in Garmisch, shoppen in München und zum Baden an den Ammersee
  • Ob Würzburg, Passau, Nürnberg, München oder Ingolstadt – bei einer so großen Hochschulstadtdichte hast du die angenehme Qual der Wahl
  • Ein bisschen Dolce Vita gefällig? Die Nähe zu Italien macht einen Wochend-Trip mit Urlaubsfeeling auch bei kleinem Budget möglich
  • Bayern legt ganz besonderen Wert auf internationale Bildungsgleichheit – im INSM-Ländervergleich rankt es damit 2021 sogar auf Platz 1 (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)

Contra

  • Selbst Hochschulstädte wie Passau haben oftmals eher provinzialen Charakter statt kosmopolitische Vibes
  • München gehört zu den teuersten Städten Deutschlands, allerdings halten sich die anderen Hochschulstädte im Mittelfeld
  • Ribisl? Hoaglig? Fisematenten? Man muss sie verstehen, diese Bayern.Manchmal braucht’s ein Wörterbuch