Schließen
Sponsored

Kommunikationswissenschaft in Wien studieren?

Vollzeit Kommunikationswissenschaft in Wien - Dein Studienführer

Du willst Kommunikationswissenschaft als Vollzeit in Wien absolvieren? Wir haben für dich 1 Hochschulen in Wien recherchiert, an denen du Kommunikationswissenschaft als Vollzeit absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 1 Hochschulangebote für Kommunikationswissenschaft als Vollzeit in Wien findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Vollzeit

Wer von einem Studium spricht, bezieht sich meistens auf ein Vollzeitstudium bzw. Präsenzstudium. Hier besuchst du als Studierende/r die Universität vor Ort, um deinen Bachelor- oder Masterabschluss zu erarbeiten.

 

Allerdings gibt es keinen festen Stundenplan wie in der Schule. Stattdessen bestimmst du anhand deiner Kurswahl, wie ausgelastet deine Woche ist. So kannst du dir beispielsweise Zeit einräumen, um nebenbei ein wenig zu jobben. Allerdings wird beim Vollzeitstudium erwartet, dass du dich hauptsächlich dem Studium widmest.


Kommunikationswissenschaft

Wenn du dich für Kommunikationsabläufe interessierst und vielleicht noch gerne schreibst, dann könnte das Kommunikationswissenschaft Studium die richtige Wahl sein. Die beruflichen Perspektiven sind breit gefächert: Dir eröffnen sich zum Beispiel Arbeitsfelder in der Werbung, im Journalismus, in der PR/Öffentlichkeitsarbeit oder in der Unternehmenskommunikation.

Wie ist das Kommunikationswissenschaft Studium aufgebaut?

Im Kommunikationswissenschaft Studium finden sich in der Regel Schnittstellen zur Musik-, Sprach- oder Medienwissenschaft. Oft wird der Studiengang als 2-Fach-Bachelor angeboten. Du wählst also noch ein zweites, zum Thema Kommunikation passendes Fach hinzu, was dann etwa die Hälfte deines Studiums ausmacht. Die Kommunikationswissenschaft ist ein theorielastiges Studium, dessen solltest du dir bewusst sein! Im Studium beschäftigst du dich mit Themen wie Mediennutzung und -wirkung, Politische Kommunikation und der Medienanalyse. Praktische Übungen können im Journalismus, in der PR oder im Online-Bereich vorkommen.


Weitere Informationen zum Kommunikationswissenschaft Studium
Kommunikationswissenschaft in Wien

Kommunikationswissenschaft in Wien

Wien

Wien, die an der Donau liegende Bundeshauptstadt Österreichs hat etwas mehr als 1,8 Millionen Einwohner und gilt als ein anerkannter internationaler Kongress- und Tagungsort. Neben weltbekannten Sehenswürdigkeiten wie der Hofburg, dem Stephansdom oder dem Wiener Rathaus hat die Stadt eine ganze Reihe von Attraktionen zu bieten, die nicht so bekannt sind und dennoch zu den Highlights der Stadt zählen. Dazu gehört beispielsweise der Prunksaal der Nationalbibliothek, das aus weißem Muschelkalk erbaute Leopold Museum mit seinen Exponaten des Wiener Jugendstils oder auch die barocke Schlossanlage Belvedere mit der weltweit größten Gustav-Klimt-Sammlung. Daneben ist Wien eine Stadt mit weitläufigen Grünflächen, deren größte der Wiener Prater ist. Ein ebenso beliebtes Naherholungsgebiet ist die über 20 Kilometer lange Donauinsel. Auf ihr findet jedes Jahr im Juni Europas größtes Musikfestival statt.

Studieren in Wien

Wien ist aber auch eine Stadt, in der die Bildung eine ganz besondere Rolle spielt. Immerhin hat keine andere Stadt im deutschsprachigen Raum mehr Studierende als Wien. Hier studieren circa 190.000 Studenten an mehr als einem halben Dutzend staatlicher und vier privater Universitäten sowie an diversen Fachhochschulen. Das imposante Hauptgebäude der bereits 1365 gegründeten Universität Wien kann an einem der schönsten Boulevards der Welt, der Wiener Ringstraße bewundert werden. An dieser befindet sich mit dem 1888 erbauten Burgtheater eines der ältesten europäischen Sprechtheater.

Alle Hochschulen in Wien