Schließen

Medien- und Kommunikationsmanagement

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6 Semester
  • Art Fernstudium

Im Bachelor-Studiengang Medien- und Kommunikationsmanagement an der SRH Fernhochschule werden fundierte Grundlagen vermittelt, die für das Management in der Medienwirtschaft notwendig sind. Internationale Aspekte in unterschiedlichen Modulen des Studienganges tragen der Tatsache Rechnung, dass auch im Medienbereich eine zunehmende Vernetzung über Ländergrenzen hinweg realisiert wird.

Multimediales Lernen
Das didaktische Konzept des Mobile Learning macht den Studiengang besonders flexibel. Studierende können sämtliche Lerninhalte über ein iPad abrufen und so zeit- und ortsunabhängig lernen, ohne an feste Vorlesungszeiten gebunden zu sein. Die Studienbriefe sind dabei sowohl als PDF abrufbar und ebenso multimedial aufbereitet, als Texte, Videos und Podcasts. Und das iPad stellt die Hochschule jedem Studierenden zu Beginn des Studiums zur Verfügung.

Vertiefende Arbeit durch vielfältige Begleitveranstaltungen
Unterstützung beim Selbststudium bieten zahlreiche begleitende Veranstaltungen. An verschiedenen Studienzentren der Hochschule werden Präsenzveranstaltungen angeboten, zusätzlich können Studierende Online-Vorlesungen nutzen, selbständig eLearning-Einheiten durcharbeiten oder Aufzeichnungen von Vorlesungen nutzen. Und natürlich bieten die Professoren und Dozenten auch eine individuelle Betreuung für jeden Studierenden.

Kommunikation auf dem eCampus der Hochschule
Der eCampus der Hochschule ist rund um die Uhr erreichbar und die zentrale Anlaufstelle für alle Studierenden. Hier finden Online-Vorlesungen und –Übungen statt, zudem können Studierende so jederzeit und von überall die Online-Bibliotheken nutzen, sich mit Kommilitonen austauschen oder sich zu (virtuellen) Lerngruppen zusammenschließen.

Bei Fragen können Sie jederzeit den Studiengangsbetreuer per E-Mail kontaktieren.

Alles Wissenswerte zum Fernstudium an der SRH Fernhochschule erfahren Sie bei unseren regelmäßigen Online-Infoabenden – kostenlos, unverbindlich und bequem von zu Hause aus. Am besten melden Sie sich gleich zum nächsten Info-Webinar an.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienschwerpunkte

Das Studium ist auf eine Regelstudienzeit von sechs Semestern ausgelegt. Folgende Studieninhalte werden dabei pro Semester vermittelt:

1. Semester

  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Selbstmanagement
  • Grundlagen der Medienwirtschaft
  • Medienproduktion
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre

2. Semester

  • Interne und externe Unternehmenskommunikation
  • Wirtschaftsrecht
  • Rechnungswesen
  • Marketing
  • Medienrhetorik und Textgestaltung

3. Semester

  • Mediengestaltung
  • Internet- und Medienrecht und Datenschutz
  • Projektmanagement
  • Business in English (in englischer Sprache)
  • Qualitative und quantitative Forschungsmethoden

4. Semester

  • Theorie-Praxis-Transfer
  • New Media Management
  • PR Management
  • Ein Modul aus dem Spezialisierungsbereich
  • Ein Modul aus dem Wahlbereich

5. Semester

  • Praxisprojekt – Digitale Kommunikation
  • Personal und Organisation
  • Kommunikation und Führung
  • Ein Modul aus dem Spezialisierungsbereich

6. Semester

  • Bachelor-Thesis
  • Werbung und Konsum
  • Ein Modul aus dem Spezialisierungsbereich
  • Ein Modul aus dem Wahlbereich

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Alternativ: Zugang mittels Aufstiegsfortbildung, Eignungsprüfung oder ein Jahr erfolgreiches Studium an einer Hochschule in einem anderen Bundesland
  • Ausreichende Englischkenntnisse

Studiengebühren:

Die Studiengebühren sind in drei Flex-Modelle eingeteilt. Sie bestimmen welches Modell am besten zu Ihnen und Ihrer persönlichen Situation passt:

  • Flex 1: 428,16 Euro pro Monat über 36 Monate, 15.413,76 Euro gesamt
  • Flex 2: 334,00 Euro pro Monat über 50 Monate, 16.700,00 Euro gesamt
  • Flex 3: 238,58 Euro pro Monat über 72 Monate, 17.177,76 Euro gesamt

Darin enthalten sind:

  • Digitale Unterrichts- und Selbststudienmaterialien
  • Teilnahme an Präsenzveranstaltungen und eLearning-Einheiten
  • Online-Vorlesungen und -Übungen
  • Zugang zu Online-Bibliotheken
  • Prüfungsgebühren
  • Nutzung des hochschuleigenen eCampus
  • Persönliche Beratung und Betreuung

zurück zur Hochschule