Medien-Studiengänge im Bereich Wissenschaft & Forschung

Wenn dich viel Theorie und ein Haufen Lesestoff nicht abschrecken, bist du in diesem Fachbereich genau richtig aufgehoben.

Eine Gruppe Studenten sitzt nebeneinander auf einer Bank, jeder von ihnen blickt auf sein Smartphone

Kommunikations- wissenschaft

24

Kommunikation von A - Z: Im Kommunikationswissenschaft Studium beschäftigst du dich u.a. mit transkultureller, politischer und visueller Kommunikation.

NC, Inhalte, ... Studiengänge anzeigen
Medienpädagogin und Mädchen mit Tablet

Medienpädagogik

8

Medienkompetenz vermitteln: Im Medienpädagogik Studium lernst du, wie man Kindern und Jugendlichen einen verantwortungsvollen Medienumgang beibringt.

NC, Inhalte, ... Studiengänge anzeigen
Zwei Jungen sitzen mit Laptop, Tablet und Smartphone auf dem Boden eines Kinderzimmers

Medienpsychologie

6

Erforsche im Medienpsychologie Studium, welche Wirkung Medien haben, warum wir welche Medien nutzen und welchen Einfluss sie auf uns und unser Handeln haben.

NC, Inhalte, ... Studiengänge anzeigen
Studentin mit Tablet, über dem Tablet kreisen verschiedene Online-Symbole

Medienwissenschaft

40

Das Allround-Fach für alle, die was mit Medien machen wollen. Im Medienwissenschaft Studium beschäftigst du dich mit Medien in Kultur, Gesellschaft und Politik.

NC, Inhalte, ... Studiengänge anzeigen

Du suchst Infos zum Master?

Hier geht's zur Übersicht der Medien-Studiengänge im Fachbereich Wissenschaft und Forschung mit dem Studienabschluss Master.

Master Wissenschaft & Forschung

Medien-Studiengänge im Fachbereich Wissenschaft & Forschung

Hier steht die Theorie im Vordergrund. In diesen Studiengängen kommt der Praxisteil meistens etwas kürzer, du wirst Medien nicht selbst produzieren, bekommst aber das Handwerkszeug vermittelt, Medien zu verstehen, ihre Wirkung zu kennen und zu wissen, wie man Medien ideal einsetzt.

Was zählt zu Wissenschaft & Forschung?

In diesen Bereich fallen also alle Studiengänge, die sich mit Medientheorien und ihrer Erforschung auseinandersetzen – das kann ganz allgemein oder auch spezieller sein:

Irgendwas mit Medien – wer genau das machen will, hat mit der Medienwissenschaft den perfekten Studiengang gefunden. Was hier erstmal unkonkret klingt, kann ein großer Vorteil sein. Als Medienwissenschaftler bekommst du den Überblick über das große Ganze. Ähnlich ist es mit der Kommunikationswissenschaft. Hier geht es um alle Formen der Kommunikation.

Wesentlich spezieller sind da die Fächer Medienpädagogik und Medienpsychologie. Diese Themen sind auch immer Teil von Medien- und Kommunikationswissenschaft-Studiengängen, aber so gehaltvoll, dass man dem gleich sein ganzes Studium widmen kann. Auch hier steckst du den Kopf in die Bücher und vergleichst Theorien verschiedener Wissenschaftler und Autoren, die zu dem Thema bereits ihre Meinung geäußert haben. Auch wenn die Medienpädagogik dich konkret auf den Bildungssektor vorbereitet – mit all diesen Studiengängen steht dir eine Bandbreite von Berufen offen, da du nicht speziell für einen Berufszweig ausgebildet wirst.

medienstudienfuehrer.de weiterempfehlen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de