Medienstudiengänge

  • Medieninformatik (Vollzeit)
  • Medieninformatik (Vollzeit)

Über die Hochschule

Universität Ulm

Die Universität Ulm wurde 1967 als „Medizinisch-Naturwissenschaftliche Hochschule Ulm“ gegründet und ist damit die jüngste Universität ihres Bundeslands. Die Einrichtung wird gegenwärtig von ca. 10.500 Studierenden besucht. Im Zuge der Internationalität bietet sie für all ihre Studierenden eine Sprachausbildung (UNIcert) mit verschiedenen Sprachen und Fachrichtungen an. Bekannt ist die Universität durch die enge Zusammenarbeit mit Firmen, die sich um die Universität in einer Wissenschaftsstadt ansiedeln. Die Wissenschaftler der Universität Ulm betreiben international anerkannte Spitzenforschung. Schwerpunkte sind unter anderem Traumforschung, Quantenwissenschaft und -technologie und Mensch-Maschine-Interaktion.

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de