Schließen
Sponsored

Games & XR Management (berufsbegleitend)

  • Abschluss Master of Arts
  • Dauer 5 Semester
  • Art Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Die Gaming-Industrie wächst und alljährlich werden immer innovativere Spielkonzepte auf den Markt gebracht. Neue technische Möglichkeiten wie VR oder Extended Reality machen das Erlebnis noch realistischer und werden damit auch in Zukunft fester Bestandteil virtueller Erfolgsrezepte bleiben. Umso wichtiger ist es, dass sich ambitionierte Spieleentwickler/innen und all solche, die es werden wollen, mit diesen Anwendungen auskennen, aber auch wissen, welche Methoden und Mittel es braucht, um Konsument/innen für neue Ideen zu begeistern. Der Masterstudiengang „Games & XR Management“ möchte genau das: Ein Studium bieten, welches Design- und Entwicklungsprozesse mit wirtschaftswissenschaftlichen und forschungsorientierten Inhalten verknüpft. Und weil Weiterbildung auch neben einem Job oder einem vollgepackten Familienalltag möglich sein muss, kannst du diesen Master berufsbegleitend absolvieren – mit einem Stundenplan der zeitlich flexibel in deine Woche integrierbar ist.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

In diesem Masterstudium kannst du insgesamt 90 Credit Points erwerben und erhältst am Ende den Titel „Master of Arts“. Inhaltlich basiert der Studiengang auf einer Mischung aus einer technischen Ausbildung mit dem Schwerpunkt Produktmanagement und –entwicklung, spezialisiert auf den Bereich Games & XR und der Kompetenzvermittlung aus den Bereichen des Managements, der Geschäftsmodellentwicklung, der Finanzierung und der Unternehmensgründung. Außerdem wirst du mit wissenschaftlichen Forschungsmethoden vertraut gemacht, deren Ergebnisse du in praxisbezogene Projekte einbeziehen kannst.

Auf deinem abwechslungsreichen Stundenplan stehen dabei Fächer wie:

  • XR Art Direction
  • Spielmechaniken
  • Forschungsmethoden
  • Business Creation
  • Digital & Data Driven Marketing
  • Strategisches Marketingmanagement
  • Mentoring

Du kannst dir deine Lehrinhalte durch das Selbststudium eigens und in deinem persönlichen Tempo aneignen und die wenigen Präsenzphasen sind vorab festgelegt und können somit problemlos in deine Planung miteinbezogen werden.

Hast du dann deine Masterthesis erfolgreich verfasst und bestanden, steht dir der große Arbeitsmarkt der Medien- und Gamingbranche offen. Du bist nun nicht nur qualifiziert für die Konzeption, Produktion und dem Management von softwarebasierten Produkten, sondern kannst dank Führungskompetenzen auch leitende Tätigkeiten übernehmen oder dich sogar mit deiner eigenen Gründungsidee selbstständig machen.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Um zum Studium zugelassen zu werden, benötigst du den Nachweis über einen fachlich einschlägigen, ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss oder einen Abschluss einer staatlichen oder staatlich anerkannten Berufsakademie über 210 Credit Points. Nähere Informationen dazu, findest du auch auf der Webseite der Hochschule.

Kosten:

Die Studiengebühren belaufen sich auf 495 Euro im Monat. Auch dazu findest du weitere Informationen auf der Hochschulwebseite.

zurück zur Hochschule