Medienstudiengänge

  • Kommunikationsdesign (Vollzeit)
  • Media: Conception & Production (Vollzeit)
  • Media Management (Vollzeit)
  • Medieninformatik (Vollzeit, Duales Studium)
  • Medientechnik (Vollzeit)
  • Media & Communications Technology (Vollzeit)
  • Media & Design Management (Vollzeit)

Über die Hochschule

Hochschule RheinMain

1971 als Fachhochschule Wiesbaden gegründet, wurde sie 2009 offiziell in Hochschule RheinMain umbenannt. Die Hochschule, die aus dem Zusammenschluss früherer Ingenieurschulen entstand, hat heute zwei Studienorte in Wiesbaden und Rüsselsheim. Rund 13.000 Studierende verteilen sich auf mehr als 70 Bachelor- und Masterstudiengänge in den fünf Fachbereichen Architektur und Bauingenieurwesen, Design Informatik Medien, Sozialwesen, Ingenieurswissenschaften sowie die Wiesbaden Business School. Im Laufe der Jahre hat sich die Hochschule RheinMain zu einer praxisorientierten und international ausgerichteten Bildungsstätte entwickelt.

medienstudienfuehrer.de weiterempfehlen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de