Schließen
Sponsored

Kommunikationsdesign

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 7 Semester
  • Art Vollzeit

Logos gestalten. Konzepte und Bildideen mit Aussagekraft entwickeln und auf Papier bringen. Den optischen Auftritt von Marken oder Unternehmen verstehen, visuelle und virtuelle Identitäten schaffen. Einfach mal mit Schere, Pinsel, Farben und Materialien experimentieren. Entwerfen, durchdenken und dann gestalten. Fotografie und Grafik kombinieren und im richtigen Format Drucktechniken ausprobieren. Mit interaktiven Medien, Film oder Illustration Aufmerksamkeit bei der gewünschten Zielgruppe erreichen. Klingt spannend? Dann sind Sie richtig im Bachelor-Studiengang Kommunikationsdesign.

 

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Die Regelstudienzeit ist auf 7 Semester ausrichtet und integriert ein Praxissemester, das bei einem Unternehmen im In- oder Ausland absolviert werden kann. Auf Ihrem Lehrplan stehen Package Design, Werbepsychologie, Typografie, Design- Kunst- und Mediengeschichte, digitales Layout sowie Corporate Design und Crossmediale Gestaltung. Sie entwickeln Stil, Geschmack und das Wissen, warum etwas visuell anspricht. Der international anerkannte Bachelor-Studiengang vermittelt eine Vielfalt gestalterischer Techniken sowie das konzeptionelle Know-How als tragendes Fundament. Sie lernen, Botschaften visuell auszudrücken. Dafür nutzen Sie klassisches Grafikdesign, analoge und digitale Fotografie, Film und Web Development und Illustrative Gestaltung sinnvoll und zielsicher.

Absolventen haben vielfältige Karrieremöglichkeiten als Creative – oder Art Director. Diese sind als Experten für visuelle Gestaltung in Werbeabteilungen großer Unternehmen genauso gefragt wie in Werbeagenturen, in Agenturen für multimediale Kommunikation oder Verpackungsdesign, in den Medien, in Kultureinrichtungen und staatlichen Institutionen.

 

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Sie bewerben sich schriftlich oder online und durchlaufen ein zweistufiges Auswahlverfahren. Um Ihre Leidenschaft fürs Gestalten zu erkennen, reichen Sie bitte eine Mappe mit 10 bis 15 eigenen gestalterischen Arbeiten ein. Die Mappe können Sie mit der Bewerbung hochladen, uns zusenden oder nach der Einladung zum persönlichen Gespräch mitbringen.

Die Studiengebühren belaufen sich auf 650 Euro pro Semester. Hinzu kommt eine einmalige Immatrikulationsgebühr von 500 Euro.

zurück zur Hochschule