Medienstudiengänge

  • Kommunikationswissenschaft (Vollzeit)
  • Kunst und Multimedia (Vollzeit)
  • Medieninformatik (Vollzeit)
  • Buchwissenschaft: Buch- und Medienforschung (Vollzeit)
  • Buchwissenschaft: Verlagspraxis (Vollzeit)
  • Internationale Public Relations (Vollzeit)
  • Journalismus (Vollzeit)
  • Kommunikationswissenschaft (Vollzeit)
  • Media, Management and Digital Technologies (Vollzeit)
  • Medieninformatik (Vollzeit)
  • Medieninformatik (Anwendungsfächer Kommunikationswissenschaft, Mediengestaltung oder Medienwirtschaft) (Vollzeit)
  • Medienkulturwissenschaft (Vollzeit)

Über die Hochschule

Universität München

Die Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) ist mit ihren rund 50.000 Studierenden die zweitgrößte Universität Deutschlands. Zudem ist sie auch eine der renommiertesten und traditionsreichsten Hochschulen. 1472 in Ingolstadt gegründet, wurde sie 1826 von König Ludwig I. in die bayrische Landeshauptstadt verlegt. Die LMU gilt als Eliteuniversität und ist seit 2006 Teil einer Exzellenzinitiative. Mit 190 Studiengängen an 18 Fakultäten hat sie ein sehr breites Fächerspektrum; viele der Studiengänge sind interdisziplinär ausgerichtet. Viel Wert wird an der LMU auf die fortschreitende Internationalisierung gelegt. Derzeit arbeitet sie mit mehr als 400 internationalen Partnern zusammen. Die LMU sieht sich als weltoffene Universität, welche die Vielfalt an Weltanschauungen und Lebensentwürfen ihrer Studierenden fördert.

medienstudienfuehrer.de weiterempfehlen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de