Medienstudiengänge

  • Medien - Kommunikation - Gesellschaft (Vollzeit)
  • Medien- und Kultursoziologie (Vollzeit)
  • Medienwissenschaft (Vollzeit)

Über die Hochschule

Universität Trier

Die relativ junge Campus-Universität blickt auf eine lange Tradition zurück. Nach ihrer Schließung unter Napoleon wurde die bereits 1473 gegründete Universität Trier im Jahr 1970 neu eröffnet. Derzeit verteilen sich etwa 14.000 Studierende auf sechs Fachbereiche. Die Universität Trier ist überwiegend geistes- und gesellschaftswissenschaftlich geprägt und international gut vernetzt, wodurch auch wertvolle internationale Kompetenzen vermittelt werden. Eine Besonderheit ist die Mitgliedschaft in der Universität der Großregion. Diese ermöglicht den Studierenden der Universität Trier, ihr Studium gleichzeitig in Saarbrücken, Lüttich, Luxemburg, Nancy und Metz zu absolvieren.

medienstudienfuehrer.de weiterempfehlen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de