Medienökonom

Abschluss

Zertifikat

Dauer

18 Monate

Art

Fernstudium

So vielfältig die Medienbranche mit ihren verschiedenen Tätigkeitsfeldern und Möglichkeiten ist, so hart umkämpft ist sie auch. Daher ist es für Berufstätige in dieser Branche wichtig, sich ihr eigenes Profil zu schaffen und sich damit zu positionieren, um nicht zwischen den zahlreichen Mitbewerbern unterzugehen. Von Vorteil ist dafür eine ganzheitliche Ausbildung, die sowohl betriebswirtschaftliches als auch branchenspezifisches Know-how vermittelt.

Die Weiterbildung Medienökonom vermittelt Ihnen neben wirtschaftswissenschaftlichen Kenntnissen in den Bereichen Marketing, BWL, und VWL ebenso Wissen zur konzeptionellen Medienpraxis, der Kommunikationswissenschaft und der Medienökonomie. So qualifizieren Sie sich für die Arbeit in Agenturen, Verlagen, Rundfunk- und TV-Anstalten Produktionsfirmen und Marketingabteilungen.

Erwerben Sie fundiertes Fachwissen und stechen Sie so zwischen Ihren Mitbewerbern heraus!

Infomaterial anfordern