Medienstudiengänge

  • Elektrotechnik / Informationstechnik - Kommunikations- und Medientechnik (Vollzeit)
  • Spiel- und Medienpädagogik (Berufsbegleitendes Präsenzstudium)

Über die Hochschule

Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Innovation für Lebensqualität – Gesundheit, Präzision, Nachhaltigkeit & Vernetzung: so lauten die Schwerpunkte des Hochschulprofils der Ernst-Abbe-Hochschule Jena (EAH). Es handelt sich um eine relativ junge und moderne Hochschule, an der aktuell über 4.600 Studierende eingeschrieben sind. 1991 gegründet, war sie die erste Fachhochschule der neuen Bundesländer. Das Bachelor- und Masterangebot umfasst die Bereiche Ingenieurwissenschaften, Betriebswirtschaft sowie Sozial- und Gesundheitswissenschaften. Sie kennzeichnet sich durch ihre regionale Verbundenheit sowie ihr internationales Netzwerk aus. Ihr Campus verfügt außerdem über eine hochwertige, technische Ausstattung.

medienstudienfuehrer.de weiterempfehlen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de