Auf einen Blick

  • Numerus Clausus
    1,9 - 2,2
  • Arten des Studiums
    Vollzeit, Dual, Berufsbegleitend
  • Das Studium in einem Satz
    Im Public Relations Studium wirst du zum PR-Profi, der souverän die Kommunikation von Unternehmen und Organisationen mit Kunden, Mitarbeitern, Presse & Co. managed und für das positive Image seines Auftraggebers in der Öffentlichkeit verantwortlich ist.
  • Das Richtige für...
    ... kommunikative Sprachtalente, die gut mit Menschen können.

Eindrücke

Hochschulen & Studiengänge

Europäische Medien- und Business-Akademie (EMBA)
  • Kommunikations- und Medienmanagement / PR
4 Studiengänge
Hochschule Fresenius onlineplus
  • Medien- und Kommunikationsmanagement
2 Studiengänge
accadis Hochschule Bad Homburg
  • Business Communication Management
2 Studiengänge
Akademie der Media
  • Angewandte Medien (Kommunikations- und...
5 Studiengänge
BSP Business School Berlin
  • Kommunikationsmanagement
2 Studiengänge
Duale Hochschule Baden-Württemberg - Heidenheim
  • BWL-Dienstleistungsmarketing / Medien &...
1 Studiengänge
Duale Hochschule Baden-Württemberg - Ravensburg
  • BWL – Medien- und Kommunikationswirtschaft /...
3 Studiengänge
EC Europa Campus
  • Angewandte Medien (Kommunikations- und...
4 Studiengänge
EHV Fernstudium
  • Medien- und Kommunikationsmanagement
2 Studiengänge
Fachhochschule Aachen
  • Media and Communication for Digital Business
3 Studiengänge
Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
  • Medienkommunikation & Journalismus, Crossmedia &...
10 Studiengänge
Fachhochschule Kiel
  • Öffentlichkeitsarbeit und...
6 Studiengänge
Fachhochschule Potsdam
  • Kulturarbeit
5 Studiengänge
Freie Universität Berlin
  • Medien und Politische Kommunikation, Publizistik...
7 Studiengänge
HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und...
  • Journalismus und Unternehmenskommunikation
7 Studiengänge
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
  • Technikjournalismus/PR
2 Studiengänge
Hochschule Darmstadt
  • International Media Cultural Work,...
10 Studiengänge
Hochschule der Medien Stuttgart
  • Crossmedia-Redaktion/Public Relations, Werbung und...
18 Studiengänge
Hochschule Düsseldorf
  • Kommunikations- und Multimediamanagement,...
9 Studiengänge
Hochschule Fresenius
  • Kommunikationsstrategie und -management, Medien-...
5 Studiengänge
Hochschule für Kommunikation und Gestaltung...
  • Werbung und Marktkommunikation
2 Studiengänge
Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik...
  • Medienmanagement (Medien- und...
6 Studiengänge
Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur
  • Business Administration...
2 Studiengänge
Hochschule Hannover
  • Integrated Media & Communication,...
11 Studiengänge
Hochschule Macromedia
  • Medienmanagement - Markenkommunikation und...
18 Studiengänge
Hochschule Mittweida
  • Angewandte Medien - Kommunikations- und...
12 Studiengänge
Hochschule Osnabrück
  • Kommunikationsmanagement, Corporate Communications
4 Studiengänge
iba Internationale Berufsakademie
  • BWL (Marketingkommunikation / Public Relations)
2 Studiengänge
International School of Management (ISM)
  • Marketing & Communications Management,...
2 Studiengänge
IST-Hochschule für Management
  • Kommunikation & Medienmanagement
2 Studiengänge
Mediadesign Hochschule
  • Medien- und Kommunikationsmanagement
7 Studiengänge
Ostfalia Hochschule
  • Medienkommunikation, Kommunikationsmanagement
6 Studiengänge
Rheinische Fachhochschule Neuss
  • Marketing and Communications Management
1 Studiengänge
SAE Institute GmbH
  • Media Production and Publishing
8 Studiengänge
SRH Fernhochschule – The Mobile University
  • Medien- und Kommunikationsmanagement
2 Studiengänge
SRH Hochschule der populären Künste
  • Journalismus & PR-Management (Medienmanagement)
9 Studiengänge
SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw
  • Medien- und Kommunikationsmanagement, Media...
2 Studiengänge
Technische Akademie Wuppertal
  • Journalismus und PR
3 Studiengänge
Universität der Künste Berlin
  • Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation,...
6 Studiengänge
Universität Passau
  • Journalistik und Strategische Kommunikation
4 Studiengänge
Westfälische Hochschule
  • Journalismus und PR, Kommunikationsmanagement
4 Studiengänge

Endlich verständlich: Alle Infos zum Public Relations / Öffentlichkeitsarbeit Studium

Der wilde Vegas-Trip des Firmenvorstands, missglückte Werbeaktionen, ein verpatztes Interview im Wahlkampf: Wie wichtig gute PR (Public Relations) ist, wird vor allem dann deutlich, wenn etwas schief läuft. In Zeiten von Facebook und Co. können sich weder Unternehmen noch Parteien oder Vereine schlechte Krisenkommunikation leisten. Doch auch wenn gerade kein Shitstorm aufzieht, sind PR-Profis unerlässlich. In Agenturen oder Marketing-, Presse- und PR-Abteilungen kümmern sie sich darum, dass Unternehmen und Organisationen in der Öffentlichkeit im rechten Licht erscheinen. Sie beantworten Anfragen von Journalisten, schreiben Pressemitteilungen, organisieren Messeauftritte, pflegen die Firmen-Website und und und. Kurz gesagt: Sie managen alle internen und externen Kommunikationsaktivitäten ihres Auftraggebers, sei es mit Kunden, Medienvertretern, Geschäftspartnern, Mitarbeitern oder Entscheidern in Politik und Verwaltung. Klingt nach einem Job für dich? Im Public Relations Studium lernst du alles rund um Öffentlichkeitsarbeit, Unternehmenskommunikation & Co.

Public Relations kannst du überwiegend an staatlichen und privaten Fachhochschulen sowie an Akademien studieren. Das Studium dauert sechs bis sieben Semester und schließt mit dem Bachelor of Arts (B.A.) ab. Im vierten oder fünften Semester ist häufig ein Praxis- und/oder Auslandssemester Pflicht.

Bei der Suche nach der passenden Hochschule wirst du auf unterschiedliche Bezeichnungen der PR-Studiengänge stoßen. Mal heißt ein Studiengang Public Relations, mal Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikationsmanagement oder Unternehmenskommunikation. Was der Unterschied zwischen den einzelnen Begriffen ist? Ganz einfach: Öffentlichkeitsarbeit ist die Übersetzung des englischen Begriffs Public Relations. Betreibt man PR für Unternehmen, spricht man von Unternehmenskommunikation – was allerdings nicht bedeutet, dass du nach einem solchen Studium nicht auch für Vereine, Parteien, Behörden oder im Kulturbereich arbeiten kannst. Kommunikationsmanagement-Studiengänge haben ähnliche Inhalte wie ein PR Studium, oft ist hier der BWL-Anteil aber höher. Einige Hochschulen bieten kombinierte PR- und Journalismus-Studiengänge an. Weit verbreitet ist Public Relations außerdem als Schwerpunkt in den Studiengängen Medienmanagement / BWL oder Angewandte Medien.

Studienmodelle

Den Bachelor Public Relations / Öffentlichkeitsarbeit gibt es als...

  • klassisches Vollzeitstudium: Du bist von Beruf Student, die PR-Vorlesungen erstrecken sich von Montag bis Freitag.
  • duales Studium: Du arbeitest in einem Unternehmen und studierst gleichzeitig an einer Hochschule oder Berufsakademie. Die Arbeits- und Studienphasen wechseln sich entweder wöchentlich oder monatlich ab. (⇒ Hier gibt's mehr Infos zum dualen Studium)
  • berufsbegleitendes Studium: Du gehst einem normalen Vollzeitjob nach und studierst, z.B. als Abendstudium oder Fernstudium, nebenbei. (⇒ Hier gibt's mehr Infos zum berufsbegleitenden Studium)

Alle Infos speziell zum Master inklusive aller Hochschulen und Studiengänge erfährst du in unserem gesonderten Artikel.

Studieninhalte

Ob du an einer Uni, Fachhochschule oder Akademie studierst: Ein PR Studium macht dich zum professionellen Kommunikations-Experten.

Du lernst die interne und externe Kommunikation von Unternehmen und Organisationen souverän zu managen und in jeder Situation den richtigen Ton zu treffen. Welche Vorlesungen, Seminare und Übungen dich auf dem Weg dahin konkret erwarten, ist allerdings je nach Hochschule verschieden. Warum? Ganz einfach: Jede Hochschule setzt andere Schwerpunkte. Mal heißen die Studiengänge PR & Journalismus, mal handelt es sich um Medienmanagement- oder BWL-Studiengänge mit PR-Vertiefung. Um den für dich passenden Studiengang zu finden, solltest du die einzelnen Lehrpläne und Modulübersichten darum genau miteinander vergleichen.

Typische Inhalte sind zum Beispiel

  • Grundlagen Public Relations (Theorien, Begriffe und Aufgaben der PR-Arbeit)
  • Grundlagen BWL/Medienmanagement (Rechnungswesen, Marketing etc.)
  • Medienwissenschaft (Medientheorie, Mediengeschichte, Medienethik, Mediensysteme, Medienanalyse etc.)
  • Kommunikationswissenschaft (Kommunikationstheorie, Rezeptionsforschung, Massenkommunikation etc.)
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten/Methodenlehre
  • Crossmediale Gestaltung (Print, Audiovisuelle Medien, Online Medien)
  • Unternehmenskommunikation/Corporate Communication
  • Softskills (Projektmanagement, Präsentation, Rhetorik etc.)
  • Krisenkommunikation
  • Medienrecht
  • Politische Kommunikation
  • Journalismus
  • Onlinekommunikation
  • Pressearbeit
  • Business English
  • Praxissemester/Projektarbeiten

Voraussetzung & NC

Wer Public Relations studieren will, braucht zunächst das Abitur (Allgemeine Hochschulreife) oder Fachabitur (Fachhochschulreife). Unter bestimmten Voraussetzungen kannst du auch ohne Abi PR & Co. studieren. Nähere Infos dazu bekommst du bei den Studienberatungen der Hochschulen und Akademien.

Studiengänge im Bereich PR und Öffentlichkeitsarbeit sind beliebt. Meist bekommen die Hochschulen für diese Fächer deutlich mehr Bewerbungen als Studienplätze zur Verfügung stehen. Staatliche Unis und FHs setzen in solchen Fällen in der Regel auf den Numerus Clausus (NC). Das bedeutet, dass die Bewerber mit den besten Durchschnittsnoten im Abitur zugelassen werden. Im Wintersemester 2016/2017 lag der NC für Public Relations / Öffentlichkeitsarbeit bei 1,9 – 2,2. Doch auch für Studieninteressenten mit eher mäßigem Abi gibt es Hoffnung: 20% der Studienplätze werden normalerweise an die Bewerber mit den meisten Wartesemestern vergeben. Wer technisch interessiert ist, kann den Studiengang Technikjournalismus/PR an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg aktuell sogar zulassungsfrei studieren.

HochschuleNCWartesemester
Hochschule Hannover1,9 (WS (16/17)10
Fachhochschule Kiel2,2 (WS 16/17)8
Westfälische Hochschule2,2 (WS 16/17)8
Hochschule Bonn-Rhein-Siegzulassungsfrei (seit WS 15/16)zulassungsfrei (seit WS 15/16)

Vor allem private Hochschulen setzen außerdem auf alternative Zulassungskriterien statt des NCs, zum Beispiel Eignungstests, Motivationsschreiben oder persönliche Auswahlgespräche. Achtung: Manche Hochschulen verlangen ein mehrwöchiges Vorpraktikum im Bereich Journalismus bzw. Kommunikation! Informiere dich also unbedingt frühzeitig, welche Zugangsvoraussetzungen die einzelnen Unis, FHs und Akademien für das PR-Studium verlangen.

Persönliche Voraussetzungen

Als PR-Manager bist du quasi das Sprachrohr deines Arbeitgebers. Du nimmst Anrufe von Pressevertretern entgegen, pflegst Kontakte zu Geschäftspartnern und stehst bei öffentlichen Konflikten an vorderster Front. Wer nicht gerne telefoniert oder kontaktscheu ist, wird es im PR-Bereich schwer haben. Du gehst gerne und offen auf Menschen zu, kannst dich schnell und auch mal unvorbereitet auf neue Situationen einlassen, bist stressresistent und findest immer die richtigen Worte? Dann bringst du die wichtigsten persönlichen Voraussetzungen für das PR Studium mit.

Berufschancen & Gehalt

Mit einem Bachelorabschluss in Public Relations hast du beste Voraussetzungen, um im Bereich PR, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder Unternehmenskommunikation durchzustarten. Ob als PR-Berater in einer Agentur oder als interner PR-Manager für ein bestimmtes Unternehmen oder einen Verein. Nach dem Public Relations Studium kannst du dich zum Beispiel bei

  • PR-Agenturen
  • Marketingagenturen
  • Kommunikationsagenturen
  • Werbeagenturen
  • Kreativagenturen
  • Marketingabteilungen
  • Abteilungen für Presse-, PR- und Öffentlichkeitsarbeit in Unternehmen, Parteien, Behörden, Vereinen & Co.

bewerben. Üblich ist der Einstieg als Trainee, Volontär oder Junior.

Zu Beginn deiner PR-Karriere wirst du entsprechend mit einem eher bescheidenen Einkommen rechnen müssen. Mit mehr Berufserfahrung sind später aber, je nach Branche und Position, laut einer Gehaltsstudie von W&V Online im Schnitt Gehälter um 3.700 Euro drin. Beachte allerdings, dass solche Angaben mit Vorsicht zu genießen sind - im Einzelfall kann dein Gehalt geringer oder höher sein.

Weitere Studienoptionen

War dieser Text hilfreich für dich?

5,00 /5 (Abstimmungen: 5)

medienstudienfuehrer.de weiterempfehlen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de