Schließen

Bachelor Medienpädagogik studieren?

Bachelor Medienpädagogik - Dein Studienführer

Du willst deinen Medienpädagogik Bachelor absolvieren? Wir haben für dich 10 Hochschulen mit Standorten in verschiedenen Städten, an denen du den Medienpädagogik Bachelor absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 10 Hochschulangebote für den Medienpädagogik Bachelor findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Bachelor

Mit dem Bachelor Studium erlangst du einen international anerkannten Hochschulabschluss. Meistens ist ein Bachelorstudium auf drei Jahre (6 Semester) Regelstudienzeit ausgelegt. Während des Studiums sammelst du in den verschiedenen Kursen, den sogenannten Modulen, Credit Points (CPs). Das gesamte Bachelor-Studium umfasst 180 bis 240 CPs und schließt mit der Bachelor-Arbeit ab.

Sobald du deinen Bachelor in der Tasche hast, kannst du entweder sofort ins Berufsleben einsteigen oder dich mit einem Master Studium weiter qualifizieren.


Medienpädagogik

Ein Medienpädagogik Studium wird manchmal nur als Zweit- oder Nebenfach angeboten, es eignen sich aber auch verwandte Fächer wie Medienwissenschaft mit einer entsprechenden Vertiefung. Damit du den perfekten Studiengang für dich findest, haben wir dir alles Wichtige zum Medienpädagogik Studium zusammengetragen. 

Warum Medienpädagogik studieren?

Medien sind im Alltag von Kindern und Jugendlichen sehr präsent, weshalb sie den richtigen Umgang mit ihnen lernen müssen. Aber auch für Erwachsene ist die kompetente und zielführende Anwendung von Medien im Berufs- oder Privatleben sehr wichtig. Im Medienpädagogik Studium betrachtest du Medien aus einer pädagogischen Perspektive und kannst später z.B. in Kultureinrichtungen, im Bildungswesen oder in Personalabteilungen arbeiten.

Das lerne ich im Medienpädagogik Studium

Das Medienpädagogik Studium ist interdisziplinär und vereint Inhalte aus Pädagogik, Psychologie und Medienwissenschaft. Ganz klar, dass daher auch die Schwerpunkte der Studiengänge variieren. Alle Medienpädagogik Studiengänge befassen sich jedoch grundsätzlich mit den drei Eckpfeilern Medienerziehung, Medienkompetenz und Mediendidaktik. Nach den Grundlagen kannst du dich im späteren Verlauf des Studiums spezialisieren. Weitere Informationen bekommst du in unserem Ratgeber zum Medienpädagogik Studium.


Weitere Informationen zum Medienpädagogik Studium