Diplom Game Design studieren?

Abschluss

Diplom

Studiengang

Game Design

Hochschulen

2 Hochschulen

Diplom

Der Diplom-Abschluss war vor der Bachelor- und Masterreform der häufigste akademische Grad in Deutschland. Besonders im Bereich Ingenieur-, Wirtschafts- und Naturwissenschaften war das Diplom der angestrebte Abschluss. Das Diplomstudium wird in zwei Teile geteilt: Zum einen gibt es das Grundstudium, das zwei bis vier Semester dauert und mit dem Vordiplom abgeschlossen wird. Für das Vordiplom muss – je nach Hochschule und Studienfach – eine schriftliche oder mündliche Prüfung abgelegt und bestanden werden.

Beim Vordiplom handelt es sich allerdings nicht um einen berufsbefähigenden Abschluss, es ist lediglich die erforderliche Prüfungsleistung, die für das Hauptstudium benötigt wird. Das Hauptstudium ist der zweite Teil des Diplomstudiums und dauert in der Regel drei bis sechs Semester. Im Hauptstudium spezialisiert man sich auf die gewählten Schwerpunkte. Am Ende des Studiums steht das erfolgreiche Verfassen einer Diplomarbeit, um den akademischen Grad zu erlangen. Seit dem Bologna-Prozess 2010 laufen die Diplomstudiengänge an den meisten Hochschulen nach und nach aus. Stattdessen werden die ehemaligen Diplomfächer modularisiert und in Bachelor- und Masterstudiengänge umgewandelt. An den meisten Universitäten werden daher keine Diplomstudiengänge mehr angeboten, vereinzelte Hochschulen bieten allerdings auch weiterhin grundanständige Diplomstudiengänge an.

Weiterlesen...

Game Design

Du möchtest beruflich Videospiele entwickeln? Wir haben wir für alle Infos rund um das Game Design Studium zusammengetragen. Unsere große Hochschul-Datenbank listet dir zusätzlich alle Hochschulen auf, an denen du Game Design studieren kannst.

Warum Game Design studieren?

Die Videospielbranche boomt wie nie zuvor und damit sind auch die Karrierechancen vielversprechend. Natürlich ist die Welt des Game Designs auch sehr vielseitig und eignet sich hervorragend für kreative Köpfe und Tüftler. Wenn du gerne zockst und deine eigenen Ideen umsetzen möchtest – dann ist das Studium Game Design genau das Richtige für dich!

Was lernt man im Game Design Studium?

Das Game Design Studium dauert in der Regel sechs bis acht Semester. Die Studiengänge unterscheiden sich in ihrer Ausrichtung: Diese kann entweder künstlerisch-kreativ oder technisch sein. Manche Studiengänge umfassen hingegen alle Arbeitsschritte von der Idee bis zur technischen Umsetzung. Im späteren Verlauf des Studiums kannst du dich dann oftmals auf einen bestimmten Bereich spezialisieren. Typische Fächer, denen du trotz unterschiedlicher Inhalte begegnen könntest, sind z.B. Mediengestaltung, Programmierung, Computergrafik oder Storytelling.

Weitere Infos & Hochschulen auf einen Blick

Noch mehr Infos zu Studieninhalten, Voraussetzungen und Karrierechancen findest du in unserem Ratgeber zum Game Design Studium. So triffst du garantiert die richtige Studienwahl.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de