Medien in Flensburg studieren?

Stadt

Flensburg

Hochschulen

2 Hochschulen

Flensburg

Flensburg ist eine Stadt mit etwa 85.000 Einwohnern in Schleswig-Holstein. Als nördlichste Stadt Deutschlands liegt Flensburg in direkter Nachbarschaft zu Dänemark. Zumindest jedem Autofahrer dürfte Flensburg bekannt sein. Aber die Stadt definiert sich über wesentlich mehr als Punkte, den Beate-Uhse-Versand, Bier und Handball. So war Flensburg eine wichtige Hafenstadt und noch immer ist der Hafen Dreh- und Angelpunkt der Stadt. Neben dem historischen Hafen und den Neubauten finden sich zahlreiche Bars und Restaurants in der Nähe der Anlegestellen. Regelmäßige Veranstaltungen ziehen immer wieder tausende Besucher in die Innenstadt und an das Hafenbecken. Aber auch kulturell ist die Stadt mit sechs Schauspielbühnen, verschiedenen Museen und Einflüssen aus der Region und aus Dänemark stark ausgeprägt.

Medien studieren in Flensburg

Mit der Europa-Universität Flensburg, der Hochschule Flensburg und einer Außenstelle der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein verfügt Flensburg über drei Fakultäten, an denen über 9.000 Studenten immatrikuliert sind. An diesen werden unter anderem medienbezogene Studiengänge angeboten. Verschiedene Printmedien und Radiosender betreiben Studios und Agenturen in der norddeutschen Stadt. Darüber hinaus diente Flensburg auch schon als Drehort für Filme und Serien. Eine geeignete Infrastruktur für praktische mediale Erfahrungen ist in der nördlichsten Stadt Deutschlands demnach gegeben.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Weitere Studienangebote

medienstudienfuehrer.de weiterempfehlen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de