Mediendesign in Frankfurt am Main studieren?

Studienform

Vollzeit

Studiengang

Mediendesign

Vollzeit

Ein Vollzeit Studium ist die klassische Variante des Studiums: Du investierst den großen Teil deiner wöchentlichen Arbeitszeit ins Studium, besuchst mit deinen Kommiliton*innen Präsenzveranstaltung, erbringst Leistungsnachweise wie Referate oder Projektaufgaben, schreibst Hausarbeiten und/oder legst mündliche Prüfungen ab. 

Gerade im Bereich der Medien ist die Auswahl an Vollzeit Studiengängen sehr groß: Rund 870 Medien-Studiengänge an über 230 Hochschulen gibt es allein in Deutschland. Teilweise existieren große Unterschiede zwischen den Studiengängen, andere überschneiden sich inhaltlich. Um dich im Mediendschungel für das richtige Studium zu entscheiden; um nicht einfach irgendwas mit Medien zu machen, sondern das Richtige, haben wir dir auf dieser Seite alle wichtigen Infos zu den unterschiedlichen Fachbereichen, den in Frage kommenden Universitäten und Zugangsvoraussetzungen zusammengefasst. 


 

 

Weiterlesen...

Mediendesign

Das Mediendesign Studium macht dich zum Experten für die Gestaltung digitaler und analoger Medien. Die Schwerpunkte unterscheiden sich je nach Hochschule stark. Mit unserem Studienführer zum Mediendesign Studium behältst du den Überblick und findest garantiert den passenden Studiengang für dich.

Wo kann ich Mediendesign studieren?

Das Mediendesign Studium ist sehr praxisnah ausgerichtet und wird hauptsächlich von Hochschulen und Akademien, seltener von Universitäten angeboten. Wir machen dir die Suche nach dem richtigen Studiengang richtig einfach: In unserer Datenbank findest du alle Hochschulen, an denen du Mediendesign studieren kannst. Manchmal musst du dort für die Aufnahme dein künstlerisches Talent unter Beweis stellen, z.B. eine Mappe mit Arbeitsproben anfertigen oder eine Eignungsprüfung bestehen.

Das steckt hinter dem Mediendesign Studium

Im Mediendesign Studium werden vor allem deine künstlerischen Fähigkeiten geschult. Zentrale Inhalte sind allerdings auch Theorien und Methoden, mit deren Hilfe du später multimediale Kampagnen, Konzepte und Strategien entwickeln kannst. Die Fächer sind demnach sehr vielfältig und reichen von Medieninformatik und Projektmanagement über Typografie und Fotografie bis hin zu Online-Medien. Später kannst du dich dann in einem Bereich spezialisieren, z.B. im Print- oder Webdesign. Typische Arbeitsfelder nach dem Mediendesign Studium sind Agenturen, Marketing- und Designabteilungen, Verlage oder das Game Design.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de