Medienwissenschaft in Saarbrücken studieren?

Studienform

Vollzeit

Studiengang

Medienwissenschaft

Stadt

Saarbrücken

Vollzeit

Ein Vollzeit Studium ist die klassische Variante des Studiums: Du investierst den großen Teil deiner wöchentlichen Arbeitszeit ins Studium, besuchst mit deinen Kommiliton*innen Präsenzveranstaltung, erbringst Leistungsnachweise wie Referate oder Projektaufgaben, schreibst Hausarbeiten und/oder legst mündliche Prüfungen ab.

Gerade im Bereich der Medien ist die Auswahl an Vollzeit Studiengängen sehr groß: Rund 870 Medien-Studiengänge an über 230 Hochschulen gibt es allein in Deutschland. Teilweise existieren große Unterschiede zwischen den Studiengängen, andere überschneiden sich inhaltlich. Um dich im Mediendschungel für das richtige Studium zu entscheiden; um nicht einfach irgendwas mit Medien zu machen, sondern das Richtige, haben wir dir auf dieser Seite alle wichtigen Infos zu den unterschiedlichen Fachbereichen, den in Frage kommenden Universitäten und Zugangsvoraussetzungen zusammengefasst.

Weiterlesen...

Medienwissenschaft

Eins vorweg: Wie der Name schon verrät, ist die Medienwissenschaft ein wissenschaftliches Studienfach. Hin und wieder gibt es zwar Projektarbeiten und praktische Übungen, im Kern bleibt es aber theoretisch. Näheres zu den Studieninhalten, Voraussetzungen und den Berufschancen nach dem Studium kannst du in unserem Überblick zum Medienwissenschaft Studium nachlesen.

Wo kann ich Medienwissenschaft studieren?

Das Studium Medienwissenschaft wird meist an Universitäten angeboten. Suchst du eher nach einem praxisbezogenen Studium, dann empfehlen wir dir eine Film- oder Fachhochschule oder einen praktischen Studiengang wie Mediengestaltung oder Medieninformatik. Die Suche nach der passenden Hochschule zu deinem Wunschstudiengang erleichtern wir dir mit unserer großen Datenbank. Alle Universitäten, an denen du Medienwissenschaft studieren kannst, findest du hier bei uns!

Das erwartet mich im Medienwissenschaft Studium

Die Medienwissenschaft bewegt sich zwischen Geistes- und Sozialwissenschaften und ist inhaltlich sehr breit gefächert. Im Medienwissenschaft Studium dreht sich alles um den Einfluss der Medien auf Gesellschaft, Politik und Kultur, aber auch um Theorie und Ästhetik bestimmter Medienformen und -formate, die du im Studium wissenschaftlich analysierst. Du lernst wissenschlich zu arbeiten und ensprechende Methoden anzuwenden. Im späteren Verlauf des Studiums werden meist Vertiefungsmöglichkeiten angeboten oder du kannst innerhalb eines Modules deine favorisierten Kurse wählen. Als Medienwissenschaftler bist du ein echter Allrounder und im Medienbereich vielseitig einsetzbar. Die Konkurrenz ist allerdings sehr hoch. Unser Tipp: Kümmere dich frühzeitig um Praktika oder einen Nebenjob, um dein individuelles Profil zu schärfen.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Saarbrücken

In der Hauptstadt des Saarlandes leben aktuell gut 178.00 Einwohner in vier Stadtbezirken auf 167 km² Fläche. Das heutige Stadtgebiet von Saarbrücken war archäologischen Funden zufolge schon in der Antike von Kelten und Römern besiedelt. Die historische Keimzelle der Stadt, die fränkische Königsburg „Castellum Sarabrucca“, wurde erstmals im Jahr 999 erwähnt. An deren Stelle befindet sich heute das barocke Saarbrücker Schloss aus dem 17. Jahrhundert, wo auch das sehenswerte Historische Museum Saar untergebracht ist. Bekannte Kulturorte sind das Saarländische Staatstheater Saarbrücken von 1937/38, das Saarlandmuseum und die Stadtgalerie Saarbrücken. Schöne Parks sind der Deutsch-Französische Garten und der Bürgerpark Saarbrücken, ein beliebtes Ausflugsziel ist der „Brennende Berg“ im Stadtteil Dudweiler.

Medien studieren in Saarbrücken

An der 1948 gegründeten Universität des Saarlandes mit Sitz in Saarbrücken und Homburg sind zurzeit gut 17.300 Studenten in sechs Fakultäten immatrikuliert. Die Einrichtung bietet die Studiengänge Medieninformatik (Bachelor) und Europäisches Medienrecht sowie Computer- und Kommunikationstechnik an. An der 1989 gegründeten Hochschule der Bildenden Künste Saar sind zurzeit gut 400 Studenten eingeschrieben. Die Institution bietet die Masterstudiengänge Kommunikationsdesign sowie Media Art & Design an. An der 1946 gegründeten Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes studieren zurzeit gut 5.500 Lernwillige in vier Fakultäten, es wird der Studiengang Kommunikationsinformatik angeboten. Ebenfalls ortsansässig sind die Hochschule für Musik Saar (ca. 450 Studenten), die Deutsch-Französische Hochschule und die Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (6.500 Studenten).

Alle Hochschulen in Saarbrücken

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de