Medien in Paderborn studieren?

Stadt

Paderborn

Hochschulen

2 Hochschulen

Paderborn

In der Großstadt im Osten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen leben aktuell über 150.000 Einwohner in sieben Stadtbezirken auf knapp 180 km² Fläche. Paderborn wurde im Jahr 777 erstmals urkundlich erwähnt, die Stadt ist stark katholisch geprägt. Bekannte Sakralbauten sind der Hohe Dom St. Maria aus dem 8., die Bartholomäuskapelle aus dem 12., die Marktkirche aus dem 17. sowie das Franziskanerkloster aus dem 13. und das Michaelskloster aus dem 17. Jahrhundert. Eine überregional bekannte Kulturinstitution ist das Theater am Neuen Platz, ein sehenswertes Museum das Museum in der Kaiserpfalz. Ein gut besuchtes zentrales Naherholungsgebiet sind die Paderquellen im Stadtteil Schloß Neuhaus.

Medien studieren in Paderborn

An der 1972 gegründeten Universität Paderborn sind zurzeit gut 20.300 Studenten in fünf Fakultäten immatrikuliert. Die Einrichtung bietet die Studiengänge (Bachelor und Master) Medienwissenschaften sowie Populäre Musik und Medien an. Ebenfalls vor Ort ansässig sind die Theologische Fakultät Paderborn, ein Standort der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen, das Bildungszentrum für informationsverarbeitende Berufe mit Aus- und Weiterbildungen im Bereich Mediendesign und die Fachhochschule der Wirtschaft mit dem Masterstudiengang IT-Management and Information Systems. Kneipen und Bars für Studierende gibt es vor allem im Quellgebiet und im Hafenviertel.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Weitere Studienangebote

medienstudienfuehrer.de weiterempfehlen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de