Medien in Regensburg studieren?

Stadt

Regensburg

Hochschulen

4 Hochschulen

Regensburg

In der Hauptstadt des bayerischen Regierungsbezirks Oberpfalz leben aktuell gut 145.000 Einwohner in 18 Stadtbezirken auf 80 km² Fläche. Regensburg liegt am Zusammenfluss von Donau, Naab und Regen, von der günstigen Lage an dem wirtschaftlich wichtigen Knotenpunkt profitiert die Stadt seit jeher. Die urkundliche Ersterwähnung stammt aus der Zeit um das Jahr 770. Durch Fernhandel erlebte die Stadt im 12. und 13. Jahrhundert eine wirtschaftliche Blütezeit, Zeugnisse des damaligen Wohlstands sind die Steinerne Brücke von 1146, das Alte Rathaus und der Römerturm aus dem 13. Jahrhundert sowie die imposanten Patrizierburgen wie das Goliathhaus, Runtingerhaus und Zandthaus.

Medien studieren in Regensburg

An der 1962 gegründeten Universität Regensburg sind zurzeit gut 21.500 Studenten in elf Fakultäten immatrikuliert. Die Einrichtung bietet die Studiengänge Medieninformatik, Medienwissenschaften und Medienpsychologie (Bachelor) sowie Allgemeine und Vergleichende Medienwissenschaft (Master) an. An der 1971 gegründeten Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg sind zurzeit 11.000 Studenten in acht Fakultäten eingeschrieben. Es wird der Masterstudiengang Leitung und Kommunikationsmanagement angeboten. An der 2001 gegründeten Hochschule für Katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik Regensburg lernen ca. 100 Studenten pro Semester. Beliebte Treffpunkte für Studenten sind die Biergärten Alte Linde am Dom und Kneitinger zwischen Uni und Altstadt.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Weitere Studienangebote

medienstudienfuehrer.de weiterempfehlen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de