Medien in Trier studieren?

Stadt

Trier

Hochschulen

4 Hochschulen

Trier

Trier ist eine Stadt mit etwa 115.000 Einwohner im Bundesland Rheinland-Pfalz. Die nahe am Nachbarstaat Luxemburg gelegene Stadt an der Mosel definiert sich als älteste Stadt in Deutschlands. Auch das älteste Bistum nördlich der Ampeln ist hier zu finden. Wirtschaftlich ist Trier die deutsche Hochburg der Zigarettenindustrie. Aber auch Unternehmen anderer Sparten haben ihren Sitz in der Stadt. Außerdem ist die Mosel ein bundesweit bekanntes Weinanbaugebiet. Die Stadtgeschichte ist vor allem durch die Römerzeit und durch die katholische Kirche geprägt, aber auch das Mittelalter und die beiden Weltkriege haben einen starken Einfluss auf die Stadtentwicklung genommen. So entstand eine lange und viel erforschte Stadtgeschichte, der Besucher der rheinland-pfälzischen Stadt durch historische Bauwerke und allerhand Museen auf die Spur gehen können. Auch in der Kunst hat Trier einiges vorzuweisen. Neben Theater- und Musikinszenierungen, lockt vor allem der Karneval tausende von Menschen auf die Straßen der historischen Stadt.

Medien studieren in Trier

Mit der theologischen Fakultät Trier, der Hochschule Trier und der Universität Trier beherbergt die Stadt gleich drei akademische Institutionen. Vor allem die Universität Trier bietet mit sechs Fachbereichen und vielerlei Fächern ein breites Spektrum an Studiengängen. Der dritte Fachbereich etwa beschäftigt sich mit Sprach-, Literatur- und Medienwissenschaften. Letzteres kann durch lokale Tageszeitungen und Radiosender praktisch unterlegt werden. Auch ein Studio des SWR befindet sich in der vielleicht ältesten Stadt Deutschlands.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

medienstudienfuehrer.de weiterempfehlen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de