Schließen

Bachelor Game Design in Augsburg studieren?

Bachelor Game Design in Augsburg - Dein Studienführer

Du willst deinen Game Design Bachelor in Augsburg absolvieren? Wir haben für dich 1 Hochschulen mit Standort in Augsburg, an denen du den Game Design Bachelor absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 1 Hochschulangebote für den Game Design Bachelor in Augsburg findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Bachelor

Vergleichsweise jung ist der akademische Grad des Bachelors. Er ist der erste Studienabschluss im Rahmen eines gestuften Studiums an der Hochschule. Bachelor ist auch die staatliche Abschlussbezeichnung, die man bei einer Berufsausbildung an einer Berufsakademie erwirbt. Die Regelstudienzeit für den berufsqualifizierenden Hochschulabschluss beträgt drei bis höchstens vier Jahre. Die kurze Studienzeit ist einer der großen Vorteile des Bachelor-Studiums. Der straff strukturierte Studienplan verlangt Studenten einiges ab. Dafür ermöglicht das verkürzte Bachelor-Studium auch einen früheren Eintritt ins Berufsleben. Mit den sehr differenzierten Studiengängen kann man sich gezielt ausbilden. Der Bachelor-Abschluss ist international anerkannt und Qualifikationsnachweis für ein anschließendes Masterstudium.

Das Studium ist aufgeteilt in Module, wie die thematischen Abschnitte genannt werden. In jedem Modul sind die Vorlesungen, Übungen und Seminare aufeinanderbezogene Lehrveranstaltungen, aus denen der Notendurchschnitt pro Modul ermittelt wird. Abgeschlossen wird das Studium mit einer Bachelor-Arbeit, auch Bachelorthesis oder Bachelor-Thesis genannt. Sie ist der Nachweis, dass der Student in der Lage ist, auf wissenschaftlicher Grundlage und betreut von einem Hochschullehrer ein Thema eigenständig zu erarbeiten. Eine Bachelor-Arbeit besteht im Durchschnitt aus 20 bis 60 Seiten und fließt zusammen mit den Modulnoten in die Endnote mit ein. In manchen Studiengängen gibt es auch eine mündliche Abschlussprüfung.


Game Design

Warum Game Design studieren?

Die Videospielbranche boomt wie nie zuvor und damit sind auch die Karrierechancen vielversprechend. Natürlich ist die Welt des Game Designs auch sehr vielseitig und eignet sich hervorragend für kreative Köpfe und Tüftler. Wenn du gerne zockst und deine eigenen Ideen umsetzen möchtest – dann ist das Studium Game Design genau das Richtige für dich!

Was lernt man im Game Design Studium?

Das Game Design Studium dauert in der Regel sechs bis acht Semester. Die Studiengänge unterscheiden sich in ihrer Ausrichtung: Diese kann entweder künstlerisch-kreativ oder technisch sein. Manche Studiengänge umfassen hingegen alle Arbeitsschritte von der Idee bis zur technischen Umsetzung. Im späteren Verlauf des Studiums kannst du dich dann oftmals auf einen bestimmten Bereich spezialisieren. Typische Fächer, denen du trotz unterschiedlicher Inhalte begegnen könntest, sind z.B. Mediengestaltung, Programmierung, Computergrafik oder Storytelling.


Weitere Informationen zum Game Design Studium
Bachelor Game Design in Augsburg

Bachelor Game Design in Augsburg

Augsburg

In der drittgrößten Stadt Bayerns Augsburg im Regierungsbezirk Schwaben leben aktuell gut 286.000 Einwohner in 42 Stadtbezirken auf knapp 147 km² Fläche. Augsburg ist eine der ältesten Städte Deutschlands, die römische Provinzhauptstadt Augusta Vindelicorum wurde bereits im Jahr 15 vor Christus gegründet. Sowohl die Stadt selbst als auch ihr Umland sind außerordentlich grün, schöne Ruheoasen im Zentrum sind der Königsplatz, der botanische Garten, der Wittelsbacher Park und der Hofgarten in der Altstadt. In der Umgebung reizt der dicht bewaldete und 122.000 Hektar große Naturpark Augsburg – Westliche Wälder zum Wandern, Nordic Walking und Radfahren. Im Naturpark-Haus in der Abtei Oberschönenfeld kann eine interessante Dauerausstellung sowie das Schwäbische Volkskundemuseum besichtigt werden.

Medien studieren in Augsburg

An der 1970 gegründeten Universität Augsburg sind zurzeit gut 20.000 Studenten in sieben Fakultäten immatrikuliert. Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg verzeichnet fast 6.000 Studenten in ebenfalls sieben Fakultäten. An der Universität können die Bachelor- und Master-Studiengänge Medien und Kommunikation sowie Informatik und Multimedia absolviert werden. An den Fakultäten der Hochschule Gestaltung und Informatik werden die Studiengänge Interaktive Medien und Mediensysteme sowie Mechatronik und technische Informatik angeboten. In der Stadt ansässig ist die Zeitung Augsburger Allgemeine mit einer verkauften Auflage von gut 212.000 Exemplaren. Das Stadtmagazin Neue Szene Augsburg erscheint mit 20.000 Exemplaren monatlich. Beliebte Studentenkneipen gibt es in der Maxstraße, Bäckergasse, am Vorderen Lech, Ludwigstraße, Jakoberstraße und Langen Gasse.

Alle Hochschulen in Augsburg

Pro

  • Skifahren in Garmisch, shoppen in München und zum Baden an den Ammersee
  • Ob Würzburg, Passau, Nürnberg, München oder Ingolstadt – bei einer so großen Hochschulstadtdichte hast du die angenehme Qual der Wahl
  • Ein bisschen Dolce Vita gefällig? Die Nähe zu Italien macht einen Wochend-Trip mit Urlaubsfeeling auch bei kleinem Budget möglich
  • Bayern legt ganz besonderen Wert auf internationale Bildungsgleichheit – im INSM-Ländervergleich rankt es damit 2021 sogar auf Platz 1 (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)

Contra

  • Selbst Hochschulstädte wie Passau haben oftmals eher provinzialen Charakter statt kosmopolitische Vibes
  • München gehört zu den teuersten Städten Deutschlands, allerdings halten sich die anderen Hochschulstädte im Mittelfeld
  • Ribisl? Hoaglig? Fisematenten? Man muss sie verstehen, diese Bayern.Manchmal braucht’s ein Wörterbuch