Medien in Ingolstadt studieren?

Stadt

Ingolstadt

Hochschulen

3 Hochschulen

Ingolstadt

Ingolstadt ist eine Stadt mit über 130.000 Einwohnern, die im Herzen des Bundeslandes Bayern liegt. In der Stadt finden sich zahlreiche Museen und historische Bauwerke, denn Ingolstadt verfügt über eine lange Geschichte, die im 9. Jahrhundert beginnt. Einer ihrer Höhepunkte war die Gründung der Universität Ingolstadt im Jahr 1472. Diese war ihrer Zeit die erste Fakultät auf bayrischem Gebiet, so dass Ingolstadt als erste Studentenstadt des südlichen Freistaates gilt. Die Universität Ingolstadt wurde allerdings im Jahre nach 1800 nach Landshut und einige Jahre später nach München verlegt. Heute steht sie noch in der bayrischen Landeshauptstadt und ist nun unter dem Namen Ludwig-Maximilians-Universität deutschlandweit bekannt.

Medien studieren in Ingolstadt

Mittlerweile hat Ingolstadt den Status als Universitätsstadt aber wiedererlangt. Mit der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und der Hochschule Ingolstadt sind wieder zwei Fakultäten ansässig. Beide spezialisieren sich dabei vor allem auf wirtschaftliche Studiengänge. Aber auch ein Masterabschluss in Marketing/Vertrieb/Medien kann an der Hochschule Ingolstadt erworben werden. Dieser bietet sich vor allem an, da das Funkhaus Ingolstadt das Zentrum für lokale Radiosender darstellt. Doch auch eine Tageszeitung, verschiedene Online-Medien und ein stadtinterner Fernsehsender bieten den Ausblick für ein praxisbezogenes Studium.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

medienstudienfuehrer.de weiterempfehlen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de