Medien in Karlsruhe studieren?

Stadt

Karlsruhe

Hochschulen

9 Hochschulen

Karlsruhe

Karlsruhe hat rund 308.000 Einwohner und ist die zweitgrößte Stadt Baden-Württembergs. Die frühere Residenzstadt von Baden befindet sich im nordwestlichen Teil des Bundeslandes in der Nähe der Grenze zu Frankreich. Sie liegt in der Oberrheinischen Tiefebene und gehört zu den wärmsten Städten der Bundesrepublik.

Karlsruhe wurde im Jahr 1715 im Viertel Durlach als barocke Planstadt gegründet. Als typisches Merkmal des alten Stadtplans gelten die 32 Straßen, die vom Schloss in den Hardtwald und die Parkanlagen führen. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurde die Stadt erweitert. Einen maßgeblichen Anteil an dieser Entwicklung hatte der Architekt Friedrich Weinbrenner, der mehrere klassizistische Bauwerke errichten ließ.

Medien in Karlsruhe studieren

Ungefähr 42.000 Menschen absolvieren ein Studium in Karlsruhe. Die bekannteste Hochschule der Stadt ist das Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Weitere bekannte Hochschulen sind die Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft, die Pädagogische Hochschule Karlsruhe und die Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe. Der Studiengang Kommunikation und Medienmanagement (KMM) wird an der Hochschule Karlsruhe angeboten. Bei dieser Institution handelt es sich um eine der größten Hochschulen des Bundeslandes. KMM ist ein Bachelor-Studiengang, der nach sieben Semestern zum Abschluss kommt. Im fünften Semester absolvieren die Studierenden ein Praktikum, welches sie auch im Ausland machen können. Wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind, vertiefen sie ihre Kenntnisse im Master-Studiengang KMM.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

medienstudienfuehrer.de weiterempfehlen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de