Medien in Kassel studieren?

Stadt

Kassel

Hochschulen

3 Hochschulen

Kassel

In der drittgrößten Stadt des Bundeslandes Hessen leben aktuell knapp 198.000 Einwohner in 23 Ortsbezirken auf fast 107 km² Fläche. Kassel ist die einzige Großstadt in Nordhessen und somit ein regional bedeutsames Oberzentrum für Wirtschaft und Verwaltung. Überregional und weltweit bekannt ist die ehemalige Hauptstadt des Kurfürstentums Hessen vor allem für das UNESCO-Weltkulturerbe des Bergparks Wilhelmshöhe aus dem späten 17. Jahrhundert und die seit 1955 alle fünf Jahre vor Ort veranstaltete Ausstellung für zeitgenössische Kunst „documenta“. Grüne Oasen und beliebte Naherholungsgebiete in Kassel sind die beiden Parkanlagen Karls- und Fuldaaue sowie der Weinberg (Henschelgarten).

Medien studieren in Kassel

An der 1971 gegründeten Universität Kassel sind zurzeit gut 25.000 Studenten in elf Fachbereichen bzw. Fakultäten immatrikuliert. Die seit dem Jahr 2000 als autonomer Fachbereich an die Universität angegliederte Kunsthochschule Kassel verzeichnet zurzeit knapp 800 Studenten. Die Einrichtung bietet den Studiengang Visuelle Kommunikation für die Gestaltung von Bildmedien mit unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten an. Darüber hinaus ist in Kassel auch die Hessische Hochschule für Polizei und Verwaltung mit aktuell ca. 2.700 Studenten, der Fachbereich Landwirtschaftliche Sozialversicherung der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung, eine Bundeswehrfachschule, eine CVJM-Hochschule und das CVJM-Kolleg ansässig. Ein bei Studenten beliebtes Wohnquartier ist die Nordstadt, Studentenkneipen gibt es rund um den Campus und am Kulturbahnhof.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

medienstudienfuehrer.de weiterempfehlen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de