Mediendesign in Braunschweig studieren?

Studienform

Vollzeit

Studiengang

Mediendesign

Stadt

Braunschweig

Vollzeit

Das Vollzeitstudium ist für Bachelor und Masterstudiengänge die häufigste Studienform. Hier ist man hauptberuflich „Student“: Tagsüber besucht man Vorlesungen und Seminare an der Hochschule. Da ein MBA-Studium sich explizit an Berufstätige richtet, ist das Vollzeitstudium hier allerdings weniger verbreitet als bei Bachelor- und Masterstudiengängen.

Als Vollzeit-Student beschäftigt man sich intensiv mit dem Lernstoff und kann sich voll und ganz auf das Studium konzentrieren. Außerdem hat man täglich Kontakt zu Kommilitonen und Dozenten, was den Wissensaustausch ebenso wie das Networking erleichtert. Der Nachteil: Eine berufliche Tätigkeit ist in der Regel nur in Form eines Nebenjobs möglich. Die Regelstudienzeit für einen Master bzw. MBA beträgt in Vollzeit üblicherweise zwei bis vier Semester und für einen Bachelor sechs Semester. 

Weiterlesen...

Mediendesign

Das Mediendesign Studium macht dich zum Experten für die Gestaltung digitaler und analoger Medien. Die Schwerpunkte unterscheiden sich je nach Hochschule stark. Mit unserem Studienführer zum Mediendesign Studium behältst du den Überblick und findest garantiert den passenden Studiengang für dich.

Wo kann ich Mediendesign studieren?

Das Mediendesign Studium ist sehr praxisnah ausgerichtet und wird hauptsächlich von Hochschulen und Akademien, seltener von Universitäten angeboten. Wir machen dir die Suche nach dem richtigen Studiengang richtig einfach: In unserer Datenbank findest du alle Hochschulen, an denen du Mediendesign studieren kannst. Manchmal musst du dort für die Aufnahme dein künstlerisches Talent unter Beweis stellen, z.B. eine Mappe mit Arbeitsproben anfertigen oder eine Eignungsprüfung bestehen.

Das steckt hinter dem Mediendesign Studium

Im Mediendesign Studium werden vor allem deine künstlerischen Fähigkeiten geschult. Zentrale Inhalte sind allerdings auch Theorien und Methoden, mit deren Hilfe du später multimediale Kampagnen, Konzepte und Strategien entwickeln kannst. Die Fächer sind demnach sehr vielfältig und reichen von Medieninformatik und Projektmanagement über Typografie und Fotografie bis hin zu Online-Medien. Später kannst du dich dann in einem Bereich spezialisieren, z.B. im Print- oder Webdesign. Typische Arbeitsfelder nach dem Mediendesign Studium sind Agenturen, Marketing- und Designabteilungen, Verlage oder das Game Design.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Braunschweig

Mit 250.000 Einwohnern ist Braunschweig die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes Niedersachsen. Dank ihres Stadtgründers Heinrich des Löwen wird sie auch die Löwenstadt genannt. Im Zentrum Braunschweigs treffen Tradition und Moderne aufeinander. Die Altstadt rund um den Dom und den Burgplatz beherbergt die vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Hinter der Fassade des alten Residenzschlosses befindet sich aber mittlerweile ein Einkaufszentrum mit mehr als 150 Geschäften und Restaurants. 
Die Nachtschwärmer treffen sich in Braunschweig in der Kneipenszene des östlichen Ringgebiets oder in den Bars und Clubs des „Kultviertels“, das eigentlich Friedrich-Wilhelm-Viertel heißt.

Medien studieren in Braunschweig

Die größte und bekannteste Hochschule der Löwenstadt ist die Technische Universität Carolo-Wilhelmina, die trotz des Namens seit 1968 auch geistes- und sozialwissenschaftliche Studiengänge anbietet. Neben ihr gibt es mit der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig auch noch die einzige Kunsthochschule in Niedersachsen. Beide Hochschulen bieten Studiengänge aus der Disziplin Medien an. An der Technischen Universität ist dies z. B. der Masterstudiengang Medientechnik und Kommunikation, an der Hochschule für Bildende Künste wird das Fach Medienwissenschaften unterrichtet.

Alle Hochschulen in Braunschweig

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de